#91

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 26.07.2012 19:49
von Isabell Lively • 67 Beiträge

"ok mach ich später."
santana nahm mir die koffer ab und stelte sie neben die tür.
"dann mal los."
Ich nahm santana an die hand und lächelte
elena nochmal zu.
Dann gingen wir zum strand

>>>>>>>>>>>am strand weiter



nach oben springen

#92

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 26.07.2012 20:44
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich sah wie die beiden ging sagte dann:"Schau ihr beiden ich habe noch Besuch."Ich lächelte dann beide an und ging dann wieder hoch und legte mich zu Kol ins Bett und sagte dann:"Das war ein meiner besten Freundinnen die damals weg gezogen ist."Ich lächelte in an und gab ihm dann eine Kuss auf die Lippen.







nach oben springen

#93

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 20:41
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie kam wieder hoch und ich hörte ihre Worte, „ Wieso bist du nicht mit ihnen gegangen?“, fragte ich sie und sah sie an, ich machte mir immer noch einen Kopf.
Die Vergangenheit könnte man nicht ändern, sonst waren wir noch vereint und eine richtige Familie.





nach oben springen

#94

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 20:52
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich hörte seine Worte und lächelte dich an und sagte dann:"Weil du da bist ich würde dich niemals alleine lassen du bist ja so hilf los meine armer Kol muss doch von mir beschützt werden."Ich zwinkerte ihm dann zu und küsste deinen Hals und biss dir neckisch in den Hals und ging dann hoch zu deinem Mund und küsste dich dann wieder zog dich über mich.Und dann kam mein Vater rein und starte uns an.







nach oben springen

#95

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 20:59
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ihr Vater kam rein und starrte uns an, „ das hätte ich dir sagen können wenn du mich zu Wort kommen gelassen hattest“, sagte ich zu ihr so dass ihr Vater es nicht hörte. Ich setzte mich aufs Bett und versuchte normal zu wirken. Nicht wie ein irrer, der sehr viele Leute auf dem Gewissen hat. Nicht wie jemand dessen Mütter ihn tot sehen will. Ich sah zu Elena und fragte mich was sie nun tun will.





nach oben springen

#96

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:06
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich sagte laut stark:"Dad verschwinde wir waren beschäftig."Ich stand auf machte die Tür auf und schubste meinen Vater raus und sang dann an der Tür zu Boden und fing an zu lachen und kugelte mich dann auf dem auf dem Boden hin und her und könnte mich nicht mehr ein kriegen und sagte dann:"Das war peinlich."Und lachte weiter.







nach oben springen

#97

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:16
von Kol Collins • 549 Beiträge

„ Wenn du so weiter lachst ruft dein Vater noch den Not Arzt und er steht immer noch vor der Tür und deine Mütter kommt grade die Treppe rauf“, sagte ich und sah sie an, sie lag immer noch auf dem Boden und lachte.
Wie damals, dachte ich mir, das alles geschah nicht zum ersten Mal, ja mit Elena schon aber ich habe das mit einer anderen schon mal erlebt, nur mit wem. Es kam mir alles so bekannt vor, ich weiß nur das ich damals mit Nik unterwegs war und wir einfach Spaß hatten, kurz bevor ich zu Bekah ging und mit ihr umher reiste und Nik mit Elijah und Finn, von da an trennten sich unsere Wege für immer, nur warum.





nach oben springen

#98

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:25
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich hörte was er sagte und schrie dann:"Verzieht euch man ich will in Ruhe mit meinem Freund schlafen."Und hörte dann wie die beiden gingen und lächelte dann als ich hörte als sie gingen.Ich stand dann auf zog mir denn Bademantel aus ging auf dich zu schubste dich auf mein Bett und legte ich mich auf dich und küsste dich wieder.







nach oben springen

#99

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:33
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie fing an mich zu küssen nach dem sie mich aufs Bett geschupst hat, ich loste mich von ihr und sah sie an, „ Alles wie damals“, sagte ich und sah sie an, als mir bewusst würde das ich es Laut gesagt habe, war es schon zu spät.
Mir fiel ein das ich damals als ich und Nik unterwegs waren, was mit einem Mädchen hatte das ich nicht Töten konnte ich wüsste nicht was mit ihr war. Ich wüsste nicht ob ich sie verwandelt habe.
„ So was sagt man nicht zu seinen Eltern, wer weiß was sie sich jetzt denken“, sagte ich und küsste sie dann.





nach oben springen

#100

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:38
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich stand auf.Zog mir den Bademantel wieder an und wusste nicht was ich tunen sollte ich tat so als hätte ich seine Worte nicht gehört und ging dann ohne mich um zu drehen oder ein Blick zu riskieren ins Bad.Ich warte bis die Badewanne voll gelaufen war zog mich dann aus und legte mich in die Wanne.Ich hatte mir ein Schaumbad gemacht und taucht einmal unter und dann wieder auf und sah dann starr an die Decke.Ich wusste nicht was er damit vor hin gemeinte hatte aber es mit mich trotzdem verletzt.







nach oben springen

#101

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:41
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie ging in s Bad und ich hörte wie sie sich Wasser ein ließ es war bestimmt wegen dem was ich gesagt habe, ich sah’s auf ihrem Bett und das war genau wie damals, doch wieso erlebte ich so was noch mal nur ohne Nik.
Ich beschloss nach ihr zusehen und ging zum Badezimmer und klopfte an die Tür und sagte dann durch die Tür, „ das mit eben hast du falsch verstanden, das mit damals“, ich wartete darauf was sie nun tun wird.





nach oben springen

#102

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 21:51
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich sah wie er rein kam und fragte dann auf seine Worte:"Was habe ich denn falsch verstanden."Ich sah dich an und wartet auf deine Antwort und tauchte unter aber irgendwie kam ich nicht mehr hoch als mich jemand unter fest hielt und dann sah ich wieder seine Mutter und sie lacte ich versuchte zu schreien aber ich schafte es nicht.







nach oben springen

#103

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 22:02
von Kol Collins • 549 Beiträge

„ Alles hast du falsch verstanden“, sagte ich, sie tauchte unter und kam nicht mehr hoch, sie war mir viel zulange da unten, also zog ich sie aus dem Wasser nach oben.
„ Alles Ok“, fragte ich sie und sah sie besorgt an.





nach oben springen

#104

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 22:07
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich holte tief Luft und nickte dann hektisch und fragte dann:"Hat deine Mutter das andere Mädchen auch versucht auch um zubringen."Und sah dich dann Fragend an und sagte dann:"Kommst du zu mir in die Badewanne."Und fuhr mit meinen Händen durch Wasser.







nach oben springen

#105

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 27.07.2012 22:13
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ich hörte ihre Worte, „ nein hat sie nicht, ich kann mich nicht mehr an die Zeit erinnern, ich glaube ich habe sie verwandelt bin mir aber nicht sicher, zur der Zeit waren Nik und ich unterwegs“, sagte ich und sah sie an, ich hörte ihre Frage und meinte, „ wenn du willst, klar“, ich sah sie an.





nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: