#46

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 24.07.2012 21:45
von Kol Collins • 549 Beiträge

Es klopfte an der Tür und ich meinte, „ das ist deine Mütter du solltest zu ihr gehen wenn du dich umdrehst bin ich schon weg“, ich sah sie an und dann zur Tür.
„ Dein Vater ist unten und ist in der Küche“, sagte ich und lächelte etwas, ich wüsste nicht was ich jetzt tun sollte am besten durchs Fenster verschwinden, wie immer daran bin ich ja gut, das hab ich von Nik er hat mir alles beigebracht, ach ich vermisste ihn und den Rest meiner Fam.





nach oben springen

#47

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 24.07.2012 21:53
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich hielt ihn an der Hand fest und sagte dann leise:"Bleib hier bitte ich will das du bei mir bist."Ich lächelte ihn und sagte dann laut stark:"Mum mir geht es nicht so gut ich bleib heute Abend im Bett."Dann hörte man noch:"Okay Schatzt gut Besserung."Und sie ging die Treppe runter und küsste ich Kol wieder und zog ihn zurück ins Bett.







nach oben springen

#48

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 24.07.2012 21:57
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie zog mich zurück zu sich ins Bett und küsste mich und ich erwiderte ihren Kuss dann löste ich mich von ihr, „ Und was willst du jetzt machen“, fragte ich sie und sah sie dabei von oben bis unten an, sie raubte mir immer wieder den Atem. Ich küsste ihren Hals und den Rest ihres Körpers während ich auf ihre Antwort wartete.





nach oben springen

#49

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 24.07.2012 22:14
von Elena Price • 420 Beiträge

Mich zog mich aus bis ich vollkommen nackt vor ihm lag und zog ihn dann unter die Bettdecke und sah ihn an und wartet bis er bei mir war ich küsste ihn von Bauch bis zum Mund und und wartet bis er seine Boxershorts aus hatte und mich auf sich zog.







nach oben springen

#50

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 24.07.2012 22:18
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie zog sich den Rest ihrer Klamotten aus und küsste mich, ich zog mir meine Boxershorts aus und zog sie noch näher an mich heran, ich küsste ihren kompletten Körper, doch dann hatte ich auf einmal so ein komisches Gefühl als ob jemand im Zimmer war. Ich wüsste dass hier etwas nicht stimmte hörte aber nicht auf Elenas kompletten Körper zu Küssen.





nach oben springen

#51

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 24.07.2012 23:03
von Elena Price • 420 Beiträge

Er küsste meinen ganzen Köper ich stöhnte auf und zog ihn wieder hoch zu meinem Gesicht und küsste ihn auf die Lippen.Ich schmiegte mich dann eng an ihn und sah mich dann um und sah wieder seine Mutter und flüsterte ihm ins Ohr:"Deine Mutter ist wieder da was soll ich machen."Ich küsste ihn wieder auf den Mund und zog ihn enger an mich hatte Angst und schmiegte mich eng an ihn und zitterte ein bisschen weil ich angst hatte das sie uns wieder weh tut.







nach oben springen

#52

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 14:16
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie sagte mir das meine Mütter hier war, also sprang ich in Vampir Geschwindigkeit auf und zog mir in der Geschwindigkeit auch meine Sachen an dann stellte ich mich vor meine Mütter, ich dachte zumindest das sie da steht.
„ Du hasst mich dann Töte mich“, sagte ich zu meiner Mütter, „ Weißt du was dein Problem ist du hasst deine Kinder doch das du uns zu dem gemacht hast vergisst du, du willst unseren Tot dann komm bring es endlich hinter dich, Töte mich hier und jetzt, in Wirklichkeit kannst du es nicht du Hasst uns weil du uns geliebt hast und wir Nik beschützt habe und du quälst uns weil du uns noch immer Liebst und das ist der Grund warum du uns nicht Töten kannst Mütter, aber wenn du es willst dann tue es jetzt denn du wirst keine Gelegenheit mehr dazu haben, ich töte dich auch gerne noch ein 2 mal“, sagte ich und sah auf den Fleck wo ich Dachte das meine Mütter dort ist.





nach oben springen

#53

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:13
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich zog mir meine Unterwäsche wieder an und stand dann langsam auf. Holte mir denn Bademantel und ging dann zu Kol und drehte ihn in die richtig wo sein Mutter wirklich stand und gab ihm dann eine Kuss auf die Lippen und sagte dann:"Sie sagte das sie ihre Kinder liebt was sie sind hasst sie und sie wird dich töten aber nicht jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt meint sie."Ich blickte dann wieder zu Kol und sagte:"Sie ist weg und ich glaube ich sollte dich mal alleine lassen."Und dann wollte ich gehen.







nach oben springen

#54

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:17
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ich hörte was sie sagte dann wollte sie gehen, ich hielt sie fest, „ geh nicht ok, tut mir leid dass ich so ausgerastet bin“, sagte ich und sah sie an, was meinte meine Mütter mit richtiger Zeitpunkt, wenn man Finn braucht ist er nicht da ist so Typisch er ist der einzige der Mütter versteht.
„ Ich wollte dir nicht den Geburtstag versauen“, sagte ich und sah sie entschuldigend an.





nach oben springen

#55

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:22
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich merkte das er mich fest fielt und hörte seine Worte und sagte dann:"Ist doch nicht schlimm ich kann es zwar nicht verstehen aber du wirst Gründe dafür haben."Und lächelte ihn dann ich mochte ihn wirklich gerne und so was wie grade konnte ich für ihn ertragen.Und dann hörte ich seine Worte und sagte dann:"Du hast ihn nicht versaut sonder perfekt gemacht."Ich küsste ihn dann wieder und umarmte ihn dann.







nach oben springen

#56

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:28
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie küsste mich und umarmte mich dann ich erwiderte ihre Umarmung, „ Du bist verrückt weißt du das? Einen Urvampir so nah an sich ran zulassen. Ich liebe dich Elena“, sagte ich und drückte sie noch mehr an mich.
„ was willst du jetzt machen?“, fragte ich und wartete auf ihre Antwort.





nach oben springen

#57

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:32
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

<<< Einkaufszentrum
Ich kam wieder, öffnete die Tür und fuhr mir durch die Haare. Irgendwas war anders als sonst, ich fühlte mich irgendwie beobachtet, aber es war niemand da. Ich schüttelte den Kopf und ging die treppe hoch. Ich vermutete das Kol immer noch bei Elena war, ich ging in mein Zimmer und legte mich auf mein Bett. Die Tüten stellte ich neben mein Bett, ich hatten keine Lust zu den beiden zu gehen. Ich fühlte mich wieder beobachtet und richtete mich auf.




nach oben springen

#58

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:39
von Elena Price • 420 Beiträge

Er sagte das ich verrückt bin:"Wäre ich es nicht würdest mich dann lieben und noch was ich liebe dich auch."Dann lächelte ich auch und reckte mich zu ihm hoch und küsste ihn dann nochmal und hörte dann seine Worte und lächelte dann:"Ich stelle dich meinen Eltern vor okay."Ich lächelte ihn an und meinte das voll ernst.







nach oben springen

#59

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:43
von Kol Collins • 549 Beiträge

„ vielleicht würde ich dich auch wenn du nicht verrückt wärst lieben und bist du sicher dass du das tun willst“, sagte ich, ich war über den Vorschlag nicht grade begeistert, ich habe schon von vielen Mädchen die Eltern kennen gelernt und es hat nie gut geendet.
Ich wollte das es mit Elena anders endet.





nach oben springen

#60

RE: Die Stadtvilla der Familie Price

in Stadtvillen 25.07.2012 18:56
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich nahm seine Hand und zog ihn mit und küsste ihn dann und sagte dann auf dem Flur:"Ja das bin ich mir sicher."Und lächelte dann nahm seine Hand wieder und rannte mit ihm in die Küche wo meine Eltern saßen und sagte dann:"Mum Dad das ist mein Freund Kol."Und sah ihn dann und lächelte ihn dann meine Mum stand auf ging auf Kol zu umarmte ihn und begrüße ihn freundlich.Dann kam mein Dad gab ihm die und grüßte ebenfalls und warte was passieren würde wenn er mich verletzt und lächelte ihn dann an.







nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: