#46

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 18:52
von Miranda Night • 152 Beiträge

"Man,kann ja nichts für seine Halbgeschwister!"sagte ich.
"Ich werde auch vorsichtig sein wenn er igentwo auftaucht!"meinte ich zu Kol.
"Nein,er wird nicht damit durch kommen!"sagte ich zu Riley.
Riley nahm mich dann in ihre Arme und hielt mich fest.
Auch während sie zu Kol sah ließ sie mich nicht los.
Meine Eltern fehlten wir so sehr denn sonst hatte ich keine Familienmitglieder mehr ich hatte nur noch meine beste Freundin Riley sie war mir als wichtigste Person geblieben doch sehnte ich mich auch nach einem Freund der immer für mich da wäre.


nach oben springen

#47

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 19:07
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ich sah beide an, " hat jemand was dagegen wenn ich ihn verprügel oder ihn umbringen", sagte ich und war jetzt richtig sauer auf meinen Bruder. Wieso macht der Kerl nur immer so einen scheiß. Ich sah beide an und lächelte etwas.





nach oben springen

#48

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 19:13
von Riley Carlson • 361 Beiträge

Ich sah Kol an hielt Miri aber immer noch fest. Ich vernahm Kols Worte und sah ihn immer noch an, " Bitte keine töten", sagte ich und sah Kol nun ernst an, es war mir relative egal was er machen würde doch ich wollte keine Leichen nicht in dieser Stadt, oder sonst wo.


nach oben springen

#49

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 19:59
von Miranda Night • 152 Beiträge

"Er sollte gefoltert werden!"meinte ich zu Kol und sah sie an.
"Der Tod wäre für ihn nicht schlimm genug!"sagte ich.
Ich genoss es wie Riley mir in ihrem Armen hielt und lächelte sie leicht an.


nach oben springen

#50

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 20:02
von Kol Collins • 549 Beiträge

" das klingt gut", sagte ich und sah dann zu Riley, " Könntest du ihn leiden sehen", fragte ich Riley und sah sie an und dann sah ich beide an. " Wir sollten besser zu mir gehen, da können wir besser reden", sagte ich und sah beide an.





nach oben springen

#51

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 20:06
von Riley Carlson • 361 Beiträge

Ich sah Kol an und hielt Miri immer noch im Arm, " Ja könnte ich", sagte ich und sah ihn an und hörte seine Worte, " Das klingt gut, was hälst du davon Miri?", sagte ich und sah Miri an und lächelte, für sie würde ich alles ertragen auch Nik zu sehen.


nach oben springen

#52

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 20:18
von Miranda Night • 152 Beiträge

Ich hörte dann Kols Worte und dann stellte er uns beiden eine Frage.
"Ja,das klingt gut!"Das können wir gerne machen!"sagte ich zu Riley.
"Außerdem ist es eh schon dunkel jetzt!"sagte ich jetzt den vorher war es mir noch gar nicht aufgefallen.
Ich lächelte Riley auch an.


nach oben springen

#53

RE: Wiese

in Park 14.08.2012 20:23
von Kol Collins • 549 Beiträge

" Gut dann gehen wir", sagte ich und stand mit den beiden auf und ging dann, mit ihnen zur Villa, ich höffte niemand von meiner Familie war da.


<<< Stadtvilla von Familie Collins





nach oben springen

#54

RE: Wiese

in Park 31.08.2012 22:08
von Riley Carlson • 361 Beiträge

Ich kam im Park an und ging sofort zu der Wiese wo ich mich auf eine Bank setzte, hier hatte ich vor nicht all zu langer Zeit Miri, wieder getroffen. Sie waren alle in dieser Stadt, Miri, Chloe, Kol, Damon und Niklaus, ja er war auch hier. Ich dachte über vieles nach und doch war ich immer noch der selben meinung wie damals, Nik war das beste meines Lebens und ich hatte ihn verloren, doch das Leben ging weiter auch wenn ich noch nicht wüsste wie. Ich sah zu einer Blume und lächelte etwas.


nach oben springen

#55

RE: Wiese

in Park 31.08.2012 22:18
von Alice Donovan • 59 Beiträge

Da ich neu in der Stadt war machte ich mich auf den weg in den Park und ging zur Wiese und sah dort ein Mädchen sitzen was nett aus sah als ging ich zu ihr und lächelte sie an und sagte: ,,Hallo ich bin Alice und neu in der Stadt. Darf ich mich setzten.'' Das ich ein Vampir war musste ich ja noch nicht erzählen also sah ich sie an und lächelte, da ich sehr selbstbewusst bin.




nach oben springen

#56

RE: Wiese

in Park 31.08.2012 22:22
von Riley Carlson • 361 Beiträge

Mich sprach auf einmal jemand an und riss mich so aus meinen Gedanken, ich sah sie an und hörte ihre Worte, sie sagte das sie Alice hieß und ich lächelte", Hey Alice, ich bin Riley und ja du kannst dich gerne setzen", sagte ich lächelnd, sie schien nett zu sein und ich merkte sofort das sie ein Vampir war, lag wohl daran das ich mal mit einem Hybriden zusammen war und meine besten Freunde Vampire waren.


nach oben springen

#57

RE: Wiese

in Park 02.09.2012 16:28
von Alice Donovan • 59 Beiträge

Ich merkte das sie in Gedanken war, ich hörte aber kurz danach ihre Worte und setzte mich dann auf die Wiese und sagte: ,,Schön dich kennen zu lernen Riley. Ich hoffe ich störe dich nicht und wenn doch dann sag einfach bescheid. Also nicht das du das nur machst weil du höflich sein möchtest.'' während ich das sagte lächelte ich und sah sie an und hoffte das es nicht falsch rüber kam, denn ich wollte nicht schon am Anfang Feinde haben.




nach oben springen

#58

RE: Wiese

in Park 02.09.2012 16:37
von Riley Carlson • 361 Beiträge

Ich vernahm ihre Worte, "Du störst mich nicht, ich bin sogar froh das mich jemand angesprochen hat", sagte ich und lächelte. " Es freut mich auch dich kennen zulernen", meinte ich und lächelte immer noch, ja ich war sehr froh das jemand da war, so dachte ich wenigstens nicht mehr an alles was war. " Du bist neu in der Stadt hab ich recht?", fragte ich sie und sah sie weiterhin an.


nach oben springen

#59

RE: Wiese

in Park 02.09.2012 16:48
von Alice Donovan • 59 Beiträge

Ich vernahm ihre Worte und sagte antwortete: ,,Ja ich bin neue in der Stadt, gestern erst eingezogen. Ich war allerdings vor ein paar Jahren schon mal ihr und die Stadt hat sich wirklich verändert.'' ich sah sie dann an und erinnerte mich daran das sie froh war das sie nicht alleine war also überlegte ich kurz und sagte dann: ,,Gut, das ich dich nicht störe denn ich hab oft das Pech das ich zur falschen zeit am falschen Ort bin.'' Ich war kurz mit meinen Gedanken bei dem Tag an dem ich verwandelt wurde, da die aussage von eben genau dazu passte, denn ich wurde nicht freiwillig ein Vampir.




nach oben springen

#60

RE: Wiese

in Park 02.09.2012 16:56
von Riley Carlson • 361 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und sah sie an und lächelte, " Wer hat dich eigentlich in einen Vampir verwandelt?", fragte ich sie einfach mal, sie wüsste zwar nicht das ich wüsste was sie war, nur so war ich eben. Nik hatte ich ja auch damals geschockt als ich meinte das er ein Hybrid sei oder eher der Hybrid. " Und du müsst es mir nicht sagen wenn du nicht willst und bevor du dich fragst woher ich das weiß, das du ein Vampir bist, ich habe es gemerkt als du kamst, du müsst wissen ich war mal mit einem Hybriden zusammen und meine bester Freund ist ein Urvampir und mein anderer bester Freund ist ein Vampir, wie du siehst besteht mein Leben aus Vampiren", sagte ich und grinste etwas.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: