#106

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 17:52
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

" Nein meine Mutter lebt nicht mehr das ist schon über hundertjahre her", meinte ich und sah sie an und lächelte etwas. " Was war das den bei dir?, fragte ich sie dann, ich wollte einfach alles über sie erfahren. Ich sah sie an und dachte kurz an meinen Auftrag schob diesen gedanken aber bei seite.



nach oben springen

#107

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 17:58
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"oh das wusste ich ja nicht, ich weiß ja nicht wie lange du schon ein Hybrid bist." sagte ich und sah ihn lächelnd an.
Ich hörte seine Worte und mir war so klar das er jetzt fragen würde. "sagt ich dir nicht so gerne, dann erklärst du mich für Paranoiv und das will ich nicht so gerne." sagte ich und musste anfangen zu Grinsen. Diese leben war doch nicht normal, naja was war schon normal an meinem leben überhaupt nichts.

nach oben springen

#108

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 18:27
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

" Ich würde dich nie für Paranoiv halten", sagte ich und sie an und lächelte etwas. " Ich weiß das du es nicht wissen könntest", meinte ich lächelnd, in ihrer Gegenwart könnte ich nur lächeln.



nach oben springen

#109

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 18:38
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"okay..." meinte ich und sah ihn an. "ich werde verfolgt und Versuch mich hier zu verstecken, was nicht lange klappen wird wenn ich das jedem erzähle. Deshalb weiß ich auch nicht wie lange ich hier bleiben kann. Aber ich vertrau dir." sagte ich und sah ihn an wie er reagieren würde. Toll jetzt wusste es noch jemand, ach egal ich vertraute ihn. Ich lächelte leicht und sah ihn weiter an. Es war schon komisch ich kannte ihm kaum und sagte ihm sowas.

nach oben springen

#110

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 18:51
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und sah sie überrascht an, sie würde also verfolgt, es passte alles zusammen, sie müsste das Mädchen sein das ich finden sollte, " Von wem wirst du den Verfolgt?", fragte ich sie und sah sie fragend an. " Hier wird dich niemand finden denke ich", sagte ich grinsend.



nach oben springen

#111

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 18:59
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"keine Ahnung wer das ist, es interessiert mich auch nicht so wirklich, das ist schon schlimm genug das sie meine mum haben und dann will ich mich auch nicht weiter mit denen beschäftigen." sagte ich und sah ihn weiter an. Ich hörte seine nächsten Worte und lächelte ihn an. "ich hoffe es ich möchte noch länger hier bleiben, es ist hier echt schön und hier sind nette Leute." sagte ich und lächelte ihn weiter an.

nach oben springen

#112

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 19:04
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und blieb bei Mutter hängen, " Wie heißt den deine Mutter?", fragte ich sie und sah sie fragend an, ich hatte ein bisschen Angst das sie das Mädchen ist, denn ich wollte sie nicht verlieren, ich wollte ihr nichts tun. Sie war mir so wichtig.



nach oben springen

#113

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 19:12
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"meine mum heißt Susan." sagte ich, das war jetzt komisch, das er fragte, ich dachte mir dabei nichts weiter. "warum fragst du?" fragte ich ihn dann. Es war schon komisch das er fragte und langsam hatte ich auch so ein Verdacht. Aber das konnte nicht sein, es durfte einfach nicht sein, ich hoffte das es nicht so war. Ich sah ihn an und wusste nicht wie ich das jetzt deuten sollte, da stimmte was nicht.

nach oben springen

#114

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 19:17
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

Sie sagte das ihre Mutter Susan hieß und bestätigte mir so meinen Verdacht, ich sah sie an und hörte dann ihre frage, " Ich habe nur so gefragt", meinte ich und sah sie an und lächelte etwas. Sie war das Mädchen das durfte nicht war sein, das durfte nicht stimmen, es durfte einfach nicht sein. Nicht sie jede andere nur nicht sie.



nach oben springen

#115

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 19:35
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"okay..." meinte ich, aber ich wusste das das nicht stimmten konnte, ich hatte irgendwie das Gefühl er hätte was damit zu tuen, aber er hatte sichtlich nichts damit zu tuen. "sag das aber bitte kein, das ist echt schon schlimm genug und es soll nicht jeder wissen, sonst bin ich schneller weg, als ich hier war." sagte ich und lächelte leicht. Ich hatte immer noch dieses komische Gefühl das er damit was zu tuen hat, aber ich wollte nicht fragen so war es dann besser.

nach oben springen

#116

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 19:42
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

" keine Sorge ich sag nichts", meinte ich und lächelte etwas, ich würde wirklich nichts sagen in dem Punkt war ich mir sicher und ich könnte mich ja auch irren. Wovon ich im Moment auch aus ging, ich irrte mich sie könnte es nicht sein, das musste einfach stimmen das sie es nicht war. Es musste stimmen.



nach oben springen

#117

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 20:00
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"okay, danke." sagte ich und lächelte ihn an. "ich bin echt froh dich kennen gelernt zu haben." sagte ich und lächelte weiter. Es stimmte schon nicht das er was damit zu tuen hatte, er könnte sowas nicht tuen. Ich merkte das er sich mit irgendwas beschäftigte. "was ist?" fragte ich ihn dann und sah ihn an, da stimmte irgendwas nicht und ich würde es verstehen auch wenn das schlimm währe.

nach oben springen

#118

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 20:12
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

Sie fragte mich was ist und ich sah sie an und meinte dann," nichts ich habe nur über was nach gedacht", ich sah sie an und lächelte dann etwas. " Ich weiß ich kenne dich noch nicht lange den noch bist du mir wichtig", meinte ich und sah sie lächelnd an und sah dann in den Himmel und dann wieder zu ihr.



nach oben springen

#119

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 20:26
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

Er sagte, das nichts währ, aber das glaubte ich irgendwie nicht, aber ich glaubte ihn jetzt einfach mal. "oh, okay." sagte ich dann. Ich hört seine Worte und grinste," du bist mir auch wichtig." sagte ich und lächelte ihn an. Es war echt schön hier mit ihm zu sein. Ich wollte mal ein anderes Thema haben und fragte ihn dann," wie ist es eigentlich ein Hybrid zu sein?" ich sah dann kurz ob jemand hier war, aber das war nicht der fall, was ich gut fand.

nach oben springen

#120

RE: Wiese

in Park 09.09.2012 20:33
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

Ich hörte ihre Frage und meinte dann, " Es ist ungewohnt, als Werwolf kann man ein normales Leben führen so gut es geht, als Hybrid lebt man dafür zu töten da man blut braucht, doch nun nach all der Zeit wo ich einer bin komm ich immer mehr damit klar", ich sah sie an und fragte sie dann, " Wie ist es eine Hexe zu sein?", ich lächelte sie an und sah mich dann kurz um und dann wieder zu ihr.



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: