#211

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 24.09.2012 16:06
von Damon Turner • 607 Beiträge

Ich hörte ihre Worte, sagte aber nichts dazu sie ging runter und ich machte mich so weit fertig.
Da ich ein Vampir war ging es ziemlich schnell und da ich auch ein Mann bin und kein Mädchen brauche ich nicht stunden bei sowas.
Als ich fertig war setzte ich mich auf einem Stuhl der im zimmer stand und sah auf mein Handy und steckte es dann wieder weg.



nach oben springen

#212

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 24.09.2012 16:47
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

Nachdem ich aufgelegt hatte, tat ich mein Handy in die Tasche und sah zur Treppe.
Ich ging darauf zu und rief dann hoch nach Damon.
'' Damon? Wenn du willst, können wir jetzt los. '' , sagte ich un nahm meine Tasche um die Schulter.





nach oben springen

#213

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 24.09.2012 16:55
von Damon Turner • 607 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und fragte mich nur warum sie so schreit, ich höre doch ech alles also auch wenn sie leise spricht, ich ging zu ihr runter und stand dann genau neben ihr.
" Wir können ruhig gehen du hättest aber nicht so schreien müssen", sagte ich grinsend und ging dann zu Tür und machte sie auf und hielt sie ihr auf.



nach oben springen

#214

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 24.09.2012 17:02
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

Damon stand genau neben mir und sagte grinsend, dass wir gehen können, aber ich nicht schreien müsse.
Er ging zur Tür und hielt sie mir auf.
'' Dankesehr! Und es tut mir Leid, ich habe vergessen, total vergessen, dass du ein... Vampir bist! '' , sagte ich ehrlich zu ihm.
Ich hatte es wirklich vergessen, wie auch nicht, er war normal wie andere Jungs, doch nur von Außen.
Ich lächelte ihn an und wir verließen dann zusammen das Gebäude.





nach oben springen

#215

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 26.09.2012 20:41
von Damon Turner • 607 Beiträge

Wir verließen das Gebäude und machten uns dann auf den Weg zu ihrer Schule ich wollte ja nicht das sie zu spät kam.
Ich sah sie zwischen durch von der Seite an, ich könnte gar nicht glauben das sie wirklich da war, neben mir stand, es kam mir vor wie ein Traum.
Ich könnte es immer noch nicht glauben das ich sie wirklich hatte, das sie Wirklichkeit war, ich liebte sie einfach.

<<< High School



nach oben springen

#216

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 14:40
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

>>> Auf den Fluren

Ich war gerade zu Hause angekommen und ging gerade Wegs nach oben in mein Zimmer, wo ich meine Schultasche neben den Schreibtisch warf. Dann stellte ich mich vor dem Fenster und schaute nach draußen.
Ich musste an den Vorfall an heute Morgen denken und atmete tief aus. Nur kurz davor war ich, Stefan zu erzählen was ich wirklich dachte.
Aber ich war auch erleichtert, als Rose dazu kam. Das war für alle besser so. Besser für mich.
Mir fiel die Idee zum Doppeldate und musste grinsen. Ich war ehrlich schon gespannt, wie es ablaufen würde.
Als ich darüber nachdachte, entfernte ich mich vom Fenster, griff nach meinem Handy und setzte mich auf mein Bett.
Ehe ich mich versah, wählte ich Damons Handynummer.





nach oben springen

#217

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 17:03
von Rose Summers • 75 Beiträge

>>> Auf den Fluren
Ich kam an und ließ Stefan unten warten denn es sollte ja eine Überraschung sein was ich trug!
Dann ging ich die Treppe hoch und dann sofort ins Bad und duschte mich kurz denn naja ich wollte einfach duschen!
Nun ging ich kurz in mein Zimmer und kramte mir ein paar Sachen raus!
Dann ließ ich das Handtuch an!
Dann ging ich an Kats Zimmer und klopfte und wartet dann vor der Tür!









nach oben springen

#218

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 17:36
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

Nachdem ich aufgelegt hatte, hörte ich schon ein Klopfen an meiner Tür.
Das musste bestimmt Rose sein. Was würde sie wohl anziehen? Auf jeden Fall etwas sehr schickes, da war ich mir sicher.
Aber was sollte ich anziehen? Noch hatte ich keine Ahnung. Aber mir würde schon etwas einfalken.
" Komm rein. ", sagte ich und stand nun vor der Tür.





zuletzt bearbeitet 04.10.2012 17:38 | nach oben springen

#219

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 17:52
von Rose Summers • 75 Beiträge

Ich merkte das Kat die Tür öffnet und stat rein zu kommen packte ich sie am Arm und zog sie in mein Zimmer!
Ich hatte schon ein paar Kleider auf das Bett gelegt und die schmink Sachen waren auf meinem Schminktisch aus gebreitet!
Ich hatte sehr viel Schminke und war stolz drauf!
Und auf meine ganzen Sachen die ich hatte weil es war immer nur das beste vom besten!
Und dann sah ich zu Kat und fragte:" Welches Kleid?"




Und dann sah ich sie fragend an nach dem ich ihr alle gezeigt hatte!









nach oben springen

#220

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 18:05
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

Rose packte mich am Arm und zog mich in ihr Zimmer. Dann endeckte ich verschiedene Kleider auf ihrem Bett liegen und ihre viele Schminke
auf dem Schminktisch.
Ich hörte ihre Frage und überlegte kurz. Dann zog ich die Augenbraue und zeigte auf das Kleid, das in der Mitte war.
" Die würde dir gut stehen!", meinte ich und grinste.
" Machst du dich fertig? Dann ziehe ich mich auch mal langsam an.", sagte ich ung ging schon paar Schrite auf die Tür zu.





nach oben springen

#221

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 18:23
von Rose Summers • 75 Beiträge

Ich zog das Kleid was Kat am besten gefiel und ließ meine Haare offen und schminkte mich leicht!
Und dann dreht ich mich um und fragte:" Wie sehe ich aus?"
Und dreht mich dann im Kreis und zog dann noch meine High Heels an und dann war es perfekt!
Und dann fragte ich Kant noch:" Was siehst du denn?"
Dann zog ich eine Augen braue hoch und sah sie an!









nach oben springen

#222

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 18:39
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

Ich hörte Rose' Frage und lächelte darauf.
" Du siehst super aus!", meinte ich ehrlich. Sie sah traumhaft schön aus.
" Ich gucke noch, aber ich denke ich weiß schon was ich anziehe."; antwortete ich ihr.
Ich war schon bei der Tür und sagte noch " Mach mich jetzt auch fertig, nicht, das ich zu spät komne.", meinte ich und ging in mein Zimmer.





nach oben springen

#223

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 04.10.2012 18:49
von Rose Summers • 75 Beiträge

Kat ging in ihr Zimmer und ich setzte mich dann erst mal auf meinen Stuhl und sah in den Spiegel!
Und dann ging ich aus dem Zimmer und dann die Treppe runter!
Ich entdeckte nirgendwo jemanden dann ging ich ins Wohnzimmer und es war immer noch jemand da!
Nun stellte ich mich ans Fenster und sah nach draußen und suchte einfach nach etwas das mich ansprach!
Und dies mal war es ein wunderschöne Blume!









nach oben springen

#224

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 05.10.2012 15:22
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

In meinem Zimmer angekommen, ging ich noch schnell duschen. Als ich fertig war, sah ich nochmal in meinem Kleiderschrank und entschied mich nach paar Sekunden später für ein schwarz weißes, kurzes Kleid. Dazu holte ich rote High Heels und zog sie zu dem Kleid an.
Meine Haare bindete ich hoch und färbte meine Lippen rot. Wenig später stand ich vor dem Spiegel und betrachtete mein Spiegelbild.



Zufrieden drehte ich mich im Kreis und lächelte dann. Schnell nahm ich noch eine passende Handtasche mit und verließ dann mein Zimmer.
Mit langen Schritten stieg ich die Treppe herunter und bemerkte die Blicke auf mir.





zuletzt bearbeitet 05.10.2012 15:23 | nach oben springen

#225

RE: Die Stadtvilla von Katherine Roberts

in Stadtvillen 05.10.2012 17:21
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Ich hörte wie sich Rose und Katherine oben unterhielten doch nach einer Weile war ich unten ins Badezimmer gegangen und hatte mich dort ein wenig frisch gemacht und war Duschen gegangen. Meinen Anzug hatte ich mir dann danach ins Badezimmer geholt und mich dort drinnen angezogen. Gerade war ich damit fertig geworden und betrachtete mich im Spiegel.

Als ich dann alles nochmal gecheckt hatte verließ ich das Badezimmer und stellte mich bei der Treppe hin und wartete auf Katherine nur ich wusste gerade nicht wo sich Rose befand. Dann sah ich auch schon wie Kat die Treppe runter kam.





nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: