#61

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 12.09.2012 22:05
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich erwiderte seine Küsse und genoss den Moment total!
Es war so wunderschön mit ihm zusammen zu seine!
Und nach einiger Zeit waren wir schließlich fertig.
Und ich legte mich dann neben ihn und sah in seine schönen Augen.
Und sage dann nur:" Wow!"
Und kuschelte mich enger an ihn.






nach oben springen

#62

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 19:50
von Scott McCall • 126 Beiträge

Sie lag neben mir und Kuschelte sich an mich, ich hielt sie im arm und lächelte als ich ihre Worte hörte.
" Ich fand es auch sehr schön", meinte ich lächelnd und gab ihr einen Kuss auf die Stirn.
Ich wüsste nicht so wirklich warum ich das so früh mit einem Mädchen tat was ich kaum kannte, ich bereue es nicht doch ich wüsste nicht was mit mir los war.
Ich möchte sie wirklich, sehr sogar.




nach oben springen

#63

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 20:00
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich genoss es in seine Armen zu liegen weil ich mich dort wohl und sicher füllte wie noch nie zu vor bei einem Jungen.
Ich lächelte bei seinen Worten und drückte ihm dann einen Kuss auf seine Lippen.
Und sah ihm dann ins Gesicht und versank in seine Augen sie waren so wunderschön.
Und dann stand ich auf und zog mich wieder an und zog mir dann einen Schlafanzug an.
Und legte mich dann wieder zu ihm und kuschelte mich wieder an und unter die Bettdecke.
Und küsste ihn dann wieder.






nach oben springen

#64

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 20:10
von Scott McCall • 126 Beiträge

Ich hielt sie weiter im arm und sie küsste mich und ich erwiderte diesen Kuss nur zu gerne, ich sah sie an und lächelte, " Ich mag dich sehr sogar", sagte ich.
Ich wüsste selbst nicht warum ich es gesagt habe, doch es war die Wahrheit ich möchte sie wirklich.
Ich kannte sie erst seit kurzer Zeit und sie war mir so wichtig.




nach oben springen

#65

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 20:47
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich hörte seine Worte und grinste breit und sagte dann:" Ich mag dich auch sehr gerne!"
Ich küsste ihn dann wieder und spürte dann wieder seine nackte Haut an meinen Beinen.
Und schmiegte mich dann enger an ihn und nahm seine Hand.






nach oben springen

#66

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 20:53
von Scott McCall • 126 Beiträge

Ich lächelte und erwiderte ihren Kuss und spürte wie sie meine Hand nahm und küsste sie dann noch mal ganz kurz.
Ich sah sie an, " Ich glaube ich habe mich in dich verliebt", meinte ich und sagte das eher zu mir als zu ihr, ich bemerkte nicht mal das ich es laut sagte.
Ich sah sie an und lächelte und küsste sie dann noch mal kurz.




nach oben springen

#67

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 21:00
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich hörte seine Worte und war echt total glücklich das er meine Gefühle erwiderte.
Ich erwiderte seine Kuss und legte mein Hände in seinen Nacken.
Und sagte dann:" Ich liebe dich Scott!"
Und schmiegte mich enger an ihn und legte meinen Kopf auf seine Brust.






nach oben springen

#68

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 21:09
von Scott McCall • 126 Beiträge

Ich sah sie an und hörte dann ihre Worte und lächelte, " Ich liebe dich auch", meinte ich überglücklich, sie küsste mich und ich erwiderte ihren Kuss nur zu gerne.
Sie war mir so unglaublich wichtig, ich wollte sie nie verlieren, ich liebte sie wirklich, " Ich will dich nicht mehr verlieren", meinte ich lächelnd.
" zum glück willst du mich nicht töten", meinte ich und grinste dann etwas und küsste sie dann noch mal kurz.




nach oben springen

#69

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 21:18
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich lächelte ihn breit an bei seinen Worten und in mir ging ein Feuerwerk los weil ich auch so sehr in mein Herz geschlossen hatte.
Und dann hörte ich seine Worte und sah ihm tief in die Augen und sagte dann:" Ich dich auch und zwar nie wieder!"
Und schmiegte mich dann noch enger an ihn das kein Blatt Papier mehr zwischen uns passte.
Und hörte ich seine Worte und grinste breit und sagte dann:" Außer du gehst mir fremd!"
Und dann erwiderte ich seinen Kuss.






nach oben springen

#70

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 21:25
von Scott McCall • 126 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und sah sie dann an, " Warum sollte ich dir Fremdgehen?", fragte ich sie dann.
" ich will dich niemals verlieren, ich würde dir so etwas nie antun", meinte ich und küsste sie dann noch mal ganz kurz.
" ich will solange ich lebe mit dir zusammen bleiben", meinte ich und gab ihr einen Kuss auf die Stirn.




nach oben springen

#71

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 13.09.2012 21:30
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich lächelte ihn an und legte einfach einen Finger auf seine Mund.
Und sagte dann:" Mach bitte nicht die schöne Atmosphäre kaputt!"
Ich nickte bei seine Worten.
Und stat zu antworten küsste ich ihn sanft und zog die Kette aus die ich an hatte.
Und legte sie ihm um den Hals.
Und sagte dann:" Da mit du mich nie vergisst!"






nach oben springen

#72

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 16.09.2012 20:43
von Scott McCall • 126 Beiträge

Ich sah sie an und vernahm ihre Worte, " tut mir leid das wollte ich nicht", sagte ich und sah sie entschuldigend an, das wollte ich wirklich nicht.
Sie gab mir eine kette und ich lächelte und hörte dann ihre Worte, " Ich würde dich auch so nie vergessen", meinte ich grinsend.




nach oben springen

#73

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 16.09.2012 20:49
von Allison Argent • 163 Beiträge

Ich lächelte ihn breit an und schmiegte mich enger an ihn.
Und dann sah ich in seine wunderschönen Augen und sagte:" Ich werde dich auch niemals vergessen Scott!"
Und dann näherte ich mich langsam seinen Gesicht.
Und legte dann vorsichtig meine Lippen auf seine.






nach oben springen

#74

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 16.09.2012 20:54
von Scott McCall • 126 Beiträge

Sie legte ihre Lippen auf meine und ich lächelte, ich hatte nichts dagegen ich war gerne bei ihr, ich möchte sie.
Obwohl ich sie noch nicht so lange kannte, war sie mir schon sehr wichtig und ich wüsste das sich das nicht ändern würde, zu mindest würde ich es nicht wollten.
" Du bist unglaublich", meinte ich grinsend.




nach oben springen

#75

RE: Haus der Familie Argent

in Häuser 16.09.2012 20:57
von Allison Argent • 163 Beiträge

Wir lösten und von einander und ich erwiderte sein breites grinsen.
Und gab dann zurück:" Das bist du auch!"
Und dann drückte ich ihm einen Kuss auf die Wange.
Und merkte dann das er sich immer noch nicht an gezogen hatte aber ich hatte damit kein Problem.






nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: