#91

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 20.08.2012 21:04
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

Sie stand dann doch noch kurz ehe sie sich dann doch hinsetzte.
Ich hörte mir ihre Worte an.
Bei diesem wurde ich sehr neugierig also fragte ich sie einfach drauf los.
"Was meinst du mit versprochen habe?"fragte ich sie direkt und sah sie dabei fragend an und trank mein Glas leer und stellte es auf den Tisch ab und schaute dann wieder zu ihr rüber.












nach oben springen

#92

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 20.08.2012 21:09
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Ich hörte was er sagte, ich hatte sofort gewusst nachdem ich das gesagt hab, das er fragte. "ach ist schon gut, es ist nicht so wichtig..." meinte ich und sah ihn an. Um einwenig vom Thema abzulenken, fragte ich "willst du noch was trinken?" ich musste es ihm sagen, sonst würde er die ganze zeit fragen. Und vor allen das andere. Ich sah ihn an, ich trank dann ein Schluck von meinem Getränk und stellte das Glas wieder auf den Tisch.





nach oben springen

#93

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 20.08.2012 21:17
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Nein,es ist nicht gut du hast mich gerade ziemlich neugierig gemacht!"sagte ich.
"Also was ist los wir haben doch sonst keine Geheimnisse voneinander!"sagte ich geknickt zu ihr und sah auf den Boden.
Dann vernahm ich ihre Frage.
"Ja,gerne!"sagte ich und reichte ihr das Glas hin und als sie eingegossen hatte nahm ich es wieder weg und trank einen Schluck.












nach oben springen

#94

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 20.08.2012 21:28
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"ich wusste sofort das du fragen würdest." sagte ich nur. Ich wollte es ihm ja sagen, aber ich war mir nicht sicher ob er das so gut finden würde. Ich artmete tief durch und sagte dann. "okay ich sag es dir. Ich weiß das wir keine Geheimnisse voreinander haben. Deshalb sag ich es dir auch." sagte ich und sah ihn an.
Er gab mir sein Glas, ich schüttete wieder was ein, dann gab ich ihm das Glas wieder. Ich sah ihn dann an," ich hab sie getroffen. Sie hat dich wohl gesehen und wollte dich kennen lernen. Das doofe ist nur sie ist ein Urvampir und sie tötet gerne. Ich hab ihr versprochen das ich mit Alex rede, da sie auf ihn steht,stand was auch immer. Unter einer Bedingung hab ich ja gesagt, das sie meine Freunde in Ruhe lässt." sagte ich dann und sah ihn wieder an.





nach oben springen

#95

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 20.08.2012 21:46
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ja,du weißt doch das ich ziemlich neugierig bin!"sagte ich.
Ich vernahm dann ihre Worte.
"Okay,verstehe aber sie hätte mir schon nichts getan!"sagte ich und sah sie wieder an.
"Aber anscheinend hielt sie sich nicht an die Abmachung!"meinte ich zu ihr.
"Wir sollten jetzt vorsichtig sein Caroline!"meinte ich ernst zu ihr.












nach oben springen

#96

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 20.08.2012 22:00
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Ich hörte seine Worte und sagte darauf hin," sie hat mich schon bedroht, ich glaub nicht das sie dir nichts getuen würde. Warte mal ihr genauer wortlaut war: ich hab letztens so ein süßen wolf gesehen, ich glaub der wird gut schmecken. Da hat sie gesagt, als sie von dir geredet hat. Ich wusste es, das sie sich meinte und das war dann auch so." sagte ich und sah ihn an.
"sie hat wohl meine mum gerochen und dachte sie kônnte sich ein kleinen Snack gönnen." meinte ich, naja sie hatte wahrscheinlich auch Tyler gerochen, aber das wusste ich ja nicht. Ich sah kurz zu Boden, warum passierte eigentlich immer mir sowas.
"ihr müsst aufpassen, ich muss das schaffen das sie einfach weg bleibt und wenn das sein muss, dann muss ich eine zeit lang weg, damit sie euch nichts tut." sagte ich und sah ihn wieder an.
"ich hab noch was, was ich dir sagen muss. Aber darübe bist du glaub ich nicht so begeistert." meinte ich. Wenn ich ihm schon das sagte, dann müsste ich ihm das was ich ihm eigentlich nicht sagen wollte auch sagen.





nach oben springen

#97

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 21.08.2012 19:24
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

Ich ärgerte mich schon das sie Caroline einfach so bedroht hatte.
"Was ist die denn bitteschön für ein Miststück!"meinte ich dann.
"Keine Sorge wir werden aufpassen!"Nein,du darfst nicht deswegen einfach gehen dann wird sie sich erst recht an mich ran machen oder den anderen weh tun!"meinte ich.
"Was musst du mir denn noch erzählen?"fragte ich sie und schaute sie wieder an.












nach oben springen

#98

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 21.08.2012 19:37
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"reg dich nicht so auf..." meinte ich, so hatte ich ihn noch nie erlebt.
"wenn sie dadurch die Stadt verlässt ist das der einzige weg. Aber sie war ja hinterher total nett zu mir, ich weiß nicht genau was ich von ihr halten soll." meinte ich und sah ihn an.
Ich atmete tief durch," ich wollte dir das eigentlich nicht sage, da ich weiß das du das nicht so gut findest..." sagte ich. "ich war mit jemanden aus, aber war nicht wirklich ein Date, ich hab mich nur mit ihm getroffen. Er hat mich genervt, deshalb war ich nur mit ihm aus. Bist du sauer auf mich?" sagte ich zu ihm. Ich hoffte das er das verstehen würde.





nach oben springen

#99

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 21.08.2012 19:42
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ich denke nicht das sie die Stadt verlassen wird nur,weil du einige Tage mal nicht da bist!"sagte ich.
"Am besten wenn wir sie sehen igonieren wir sie einfach!"sagte ich und sah sie an.
Ich merkte wie sie tief durch atmete und sah sie an und vernahm dann ihre Worte.
"Okay,wer war es mit dem du aus warst?"fragte ich ihn.
"Ich weiß noch nicht ob ich sauer bin denn ich weiß ja noch nicht mal wer es ist!"sagte ich zu ihr.












nach oben springen

#100

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 21.08.2012 19:52
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"doch wenn ich nicht das nach was sie mir aufgetragen hat, wird sie mich ja versuchen zu suchen. Genau wie Rebekah." sagte ich, alle Urvampire waren eigentlich gleich.
"ist auch okay..." meinte ich und sah ihn an. Ich lächelte leicht, das war auch eine Möglichkeit.
"du kennst ihn nicht, er heißt Niklaus Collins." sagte ich und sah ihn an.
"du hast eigentlich jeden Grund sauer zu sein. Er ist ein hybrid, so zu sagen der urhybrid." sagte ich, ich kam mir schlecht vor, musste ich ja auch, sowas machte man einfach nicht. Ich konnte ihn nicht ansehen, ich hasse mich dafür.





nach oben springen

#101

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 22.08.2012 09:18
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ich werde dich beschützen vor ihr!"Wir werden das schon irgentwie schaffen!"sagte ich.
"Okay Niklaus Collins also!"meinte ich dann.
"Oh,er ist ein Hybrid und ich hatte ja schon mal darüber nach gedacht einer zu werden erinnerst du dich noch daran?"fragte ich sie dann. "Also ist er ein besonderer Hybrid sozusagen!"meinte ich dann und ging auf sie zu als sie mich nicht an sah.
"Hey,Caroline solange da nichts läuft zwischen Klaus und dir ist doch alles okay also brauch es dir nicht schlecht zu gehen!"sagte ich dann zu ihr und nahm sie in meine Arme und drückte sie fest an mich und streichelte über ihre Haare.












nach oben springen

#102

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 22.08.2012 14:55
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"danke, ty..." sagte ich und lächelte ihn an.
"ja, er ist ein Hybrid,er könnte dich verwandeln, nur das doofe ist das du dann alles machen was er sagt. Ja so kann man es sagen." meinte ich und sah ihn wieder an.
Ich hörte seine Worte und sah ihn wieder an. Er nahm mich in seinen Arm und streichelte mir über die Haare."da ist nichts zwischen uns, wirklich. Ich hab doch den süßesten Freund, den es gibt und von Nik würde ich nie etwas wollen." sagte ich und lehnte meinen Kopf bei ihm an.





nach oben springen

#103

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 22.08.2012 20:45
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Bitteschön meine Caroline!"sagte ich und lächelte sie auch an.
"Ja,das könnte er aber nicht so gut würde sein das ich alles für ihn machen muss!"sagte ich.
Ich hörte dann ihre wunderschönen Worte und dann lehnte sie ihren Kopf bei mir an.
"Und ich habe die heißeste Freundin!"meinte ich zu ihr und küsste sie leidenschaftlich und sah dann tief in ihre Augen.
Ich war ja immer noch nackt da ich vor ein paar Tagen ja meine Verwandlung erst hatte.
Dann sah ich kurz an mir runter und es stimmte wirklich das ich immer noch nackt war.












nach oben springen

#104

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 22.08.2012 21:05
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"genau und vor allem, wer weiß was du dann mähen musst, vielleicht was gegen deine Freunde." sagte ich und sah ihn an.
Ich hörte seine Worte und grinste ihn an, dann küsste er mich auch schon und ich erwiederte den kuss genau so leidenschaftlich wie er mich küsste.
Ich sah ihm in die Augen,"du brauchst wohl was zum anziehen, oder?" ich grinste vor mich hin." du hast doch mal hier sachen vergessen, die liegen noch bei mir im Schrank, riechen jetzt zwar nach mir aber ist ja nicht so schlimm." sagte ich und sah ihn weiter an. Ich stand dann auf und ging in mein Zimmer. Ich holte ihm die Sachen, ich kam wieder zurück und gab ihm die Sachen. Sie rochen echt extrem nach mir, aber das war mir egal, ich glaubte mal ihm auch. Hauptsache er Sachen.





nach oben springen

#105

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 22.08.2012 21:18
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ja,garantriet was gegen meine Freunde!"sagte ich.
Ich spürte wie sie meinen leidenschaftlichen Kuss erwiderte.
"Ja,das sollte ich!"meinte ich dann und wollte gerade los gehen als sie es schon tat.
Sie stand dann auf und ging in ihr Zimmer und kam dann mit meinen Sachen wieder.
Ich zog sie mir dann an und roch kurz daran die duften wunderschön genauso wie du!"meinte ich dann lächelnd zu ihr.












nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: