#1

Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 17:09
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

>>>> Anwesen von Familie Blackwood
Ich war zu Hause angekommen, ich öffnete die Tür und begab mich sofort in mein Zimmer. Noch nicht mal's in einer Stunde war schon wider Training. Ich suchte die sachen zusammen die ich brauchte, zog mich noch schnell um und ging zu meinem Wagen. Ich wollte schon mal einwenig eher da sein.

<<<Schule Parkplatz





nach oben springen

#2

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 20:06
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

Ich wollte unbedingt mal wieder Caroline sehen denn ich hatte sie schrecklich vermisst und ich hielt es schon nicht mehr ohne sie aus.
Ich hatte mich dann auf den schnellsten Weg zu ihrem Haus gemacht und war gerade angekommen.
Dann sah ich sie auch wie sie zu ihrem Wagen ging und ich rannte schnell zu ihr hin und sagte einen Moment nichts.
Ich lächelte sie dann an und begrüßte sie.
"Hey Caroline,na freust du dich das ich dich besuche?"fragte ich ein wenig spielerisch und grinste sie dabei frech an.
Ich wartete dann auf ihre Reaktion und sah in ihr Gesicht.












zuletzt bearbeitet 15.07.2012 20:07 | nach oben springen

#3

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 20:20
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Ich war auf dem weg zu meinem Auto, ich öffnete die tür und dachte kurz nach.Ich konnte schon seit einigen Tagen an nichts anderes denken an den Wettbewerb. In meinem Kopf war nur noch die chorio, ich hatte in der letzten zeit meine Freunde einwenig vernachlässigt. Einen kurzen Augenblick dachte ich wie ich das wieder gut machen könnte,da kam auch schon Tyler. Ich drehte mich zu ihm und lächelte ihn an. "hey Tyler, ja schon." sagte ich und schloss die Wagentür. "wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen." meinte ich lächelnd. Ich hatte irgendwie ein schlechtes gewissen deswegen.





nach oben springen

#4

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 20:35
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

Ich sah dann wie sie die Tür öffnete von ihrem Auto und bemerkte das sie gerade nachdenklich wirkte.
Doch dann drehte sie sich schon zu mir um und lächelte mich an.
Ich lächelte sie dann auch an.
Sie schloss dann ihre Wagentür und ich hörte ihr weiterhin zu.
"Ja,das stimmt es ist schon ziemlich lange her und ich muss zu geben ich habe dich schon schrecklich vermisst gehabt und musste dich heute einfach mal besuchen kommen sonst hätte ich es nicht mehr ausgehalten!"meinte ich zu ihr und zwinkerte ihr zu dann lächelte ich sie an und ging ein Stücken auf sie zu und sah in ihre Augen und versank in diesen.












nach oben springen

#5

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 20:49
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Ich hörte ihm zu und nickte "versteh schon...tut mir leid das ich so lange hab nichts von mir hören lassen, aber der Wettbewerb ist morgen und wir müssen und alle anstrengen." sagte ich und sah das er ein Stück auf mich zu kam,ich schaute ihn die ganze zeit in die Augen, dabei lächelte ich.
Ich bemerkte das ich irgendetwas vergessen hatte "ich hab was vergessen,willst du noch mit reinkommen." meinte ich dann etwas in eile. Ich schloss das Auto und wartete auf eine Reaktion,ob er gehen würde.





nach oben springen

#6

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 20:55
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ist schon okay Caroline der Wettbewerb ist nun mal wichtig für dich!"
"Viel Glück dafür du wirst es schon schaffen denn ich glaube ganz fest an dich!"sagte ich und lächelte sie an.
Sie sah mir die ganze Zeit in meine Augen und lächelte mich dabei an.
"Ja,ich komme mit rein!"Ich kann dir ja beim Suchen helfen!"meinte ich lächelnd zu ihr und nahm dann ihre Hand in meine Hand und rannte dann mit ihr in Richtung Tür und wartete das sie diese öffnete.












nach oben springen

#7

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 21:09
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"ja der Wettbewerb ist schon wichtig, aber ich vernachlässige meine Freunde voll." sagte ich, es war die Wahrheit ich hatte alle vernachlässigt, aber im Moment war es das wichtigste für mich. "danke,du kannst ja mitkommen gucken." meinte ich lächelnd.
Ich wartete immer noch auf eine Antwort,als er mit dann antwortete,guckte ich ihm immer noch in die Augen. Als er meine Hand nahm,schaute ich einwenig verwirrt,dann zog er mich auch schon mit zur Tür. Ich schloss die Tür auf und ging hinein, ich ging mit ihm in mein Zimmer. Dort angekommen guckte ich sofort, wo ich die neue Uniform hingepackt hatte. Ich sollte sie zum letzten Training mitnehmen.





nach oben springen

#8

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 21:16
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ja,aber ich weiß wie viel dir der Wettbewerb bedeutet und das wissen die anderen auch Caroline!"sagte ich.
"Bitteschön,naja komme ich mit ich möchte doch meiner Lieblingscheerleaderin die Daumen drücken und einfach für dich da sein!"meinte ich ehrlich zu ihr. Sie schloss dann die Tür auf und wir gingen hinein und steuerten dann auf ihr Zimmer zu und dort angekommen fing sie an mit den Suchen und ich ließ kurz ihre Hand los und suchte auch und dann fand ich auch schon das was sie gesucht hatte und gab ihr ihre neue Uniform in ihre Hand und berührte dabei wieder kurz ihre Hand aber ich wusste nicht ob ich ihre Hand wieder nehmen sollte denn ich fühlte mich jetzt unsicher dabei und wusste ja nicht ob sie es auch wollte und ich wollte auf keinen Fall etwas falsches tun was sie nicht wollte.












nach oben springen

#9

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 21:26
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"okay,wenn du das sagst." meinte ich,aber ich war mir noch nicht so wirklich sicher.
"das ist echt cool, das musst du wirklich,die sind alle echt gut." sagte ich lächelnd.
Ich suchte immer noch die Uniform, ich beschloss deshalb bald mal hier aufzuräumen, ich konnte hier nichts mehr finden. Als Tyler mir die Uniform in die Hand drückte,drehte ich mich zu ihm und umarmte ihn "danke, Rose hätte mich getötet,hätte ich die nicht mitgebracht." sagte ich lachend. Ich merkte das er kurz überlegte ob er meine Hand nehmen sollte, deshalb nahm ich dann einfach seine Hand und guckte ihn an.





nach oben springen

#10

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 21:33
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ja,aber du bist die beste von allen für mich!"sagte ich und erwiderte ihr Lächeln.
Sie drehte sich dann zu mir um als ich ihr ihre neue Uniform gab und umarmte mich.
Ich erwiderte die Umarmung und löste mich dann wieder von ihr.
"Kein Problem Caroline dazu sind doch Freunde da!"meinte ich dann grinsend zu ihr.
Sie ergriff dann meine Hand und ich sah sie dann auch an und lächelte sie wieder an.
"Du siehst bestimmt heiß aus in der Uniform!"meinte ich dann und zwinkerte ihr zu.
"Wir müssen jetzt aber langsam mal wieder los!"meinte ich dann zu ihr und nahm sie kurzerhand auf meine Arme und trug sie aus ihr Zimmer und schloss dann ihre Haustür ab und ließ sie dann bei ihren Auto wieder runter und öffnete ihr Gentlemanlike die Tür und schloss sie dann als sie drin saß und stieg dann bei der Beifahrerseite ein und schaute dann zu ihr rüber und lächelte sie an.












zuletzt bearbeitet 15.07.2012 21:37 | nach oben springen

#11

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 15.07.2012 22:06
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"Achso,ich bin also die beste für dich"sagte ich und wurde leicht rot,das verschwand aber sofort wieder. Ich lächelte bei seinen nächsten Worten "ja stimmt." er war mein bester Freund,manchmal wusste ich nicht was ich ohne ihn machen würde.
Ich musste lachen "ach,deshalb kommst du nur,damit du weißt wie ich in der Uniform aussehe. Das doofe ist nur die ist echt warm."
Ich hörte seine nächsten Worte und nickte "stimmt,soll ich sich mitnehmen? Hast du jetzt auch Training?" Ich wusste nicht genau wann Ty Training hatte. Ich wollte gerade losgehen als er mich hochhop "was nächsten den?" fragte ich schnell. Er trug mich aus dem Haus,er schloss ab. Vor dem Auto setzte er mich ab und öffnete mir die autotür "danke."sagte ich und stieg ein. Ich wartete das er auch noch einstieg und fuhr auch schon los.





nach oben springen

#12

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 16.07.2012 08:57
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ja,das bist du für mich!"sagte ich und sah kurz wie sie leicht rot wurde.
Ich grinste sie dann an bei ihren nächsten Worte.
"Nein,nicht nur deswegen!"meinte ich zu ihr und zwinkerte ihr zu.
"Ja,ich lasse mein Auto hier stehen!"Du kannst mich gerne mit nehmen!"Ja,ich habe jetzt auch zufälligerweise Training!"meinte ich dann zu ihr.
"Bitteschön!"sagte ich als ich ihr die Tür Gentlemanlike aufgehalten hatte.
Dann fuhren wir auch schon los als ich eingestiegen war.

>>>Parkplätze












nach oben springen

#13

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 16.07.2012 21:00
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

>>> Parkplätze
Es dauerte nicht lange da waren wir auch schon bei mir angekommen. Ich stieg aus,nahm meine Tasche vom rücksitz und wartete dann das Tyler kam. Ich schloss dann das Auto ab und ging zur Haustür, ich schloss sie auf und schloss sie hinter Ty wieder. Wir gingen in mein Zimmer, ich zog meine Schuhe aus und stellte sie ab. Seine Jacke zog ich ebenfalls aus und gab ihm sie zurück. Ich setzte mich auf mein Bett und wartete was darauf was Ty vorhatte.





nach oben springen

#14

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 17.07.2012 16:38
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

>>>Parkplätze
Schon nach kurzer Zeit waren wir bei Caroline zu Hause angekommen und sie stieg dann aus ihrem Auto aus und nahm ihre Tasche vom dem Rücksitz und dann öffnete ich auch die Tür und stieg dann aus dann schloss sie das Auto ab und ging zur Haustür und ich folgte ihr,sie schloss die Hasutür auf und mir traten beiden ein und hinten mir schloss sie dann die Tür.
Wir gingen dann in ihr Zimmer und sie zog dort ihre Schuhe aus und stellte diese auf den Boden ab.
Sie zog dann noch meine Jacke aus und gab sie mir zurück ich grinste sie dabei kurz an.
Ich setzte mich dann zu ihr aufs Bett und ließ mich nach hinten fallen und lächelte sie an und sah ihr tief in ihre wunderschönen Augen und sagte eine Weile erstmal nichts und sah sie einfach nur an.












zuletzt bearbeitet 17.07.2012 16:39 | nach oben springen

#15

RE: Haus der Familie Butt

in Häuser 17.07.2012 16:52
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Er setzte sich neben mich und ließ sich nach hinten fallen, ich guckte ihn an. Eine ganze Weile war es leise, dann brach ich die Stille "was möchtest du machen?" fragte ich ihn dann. Ich drehte mich zu ihm,setzte mich in einen schneidersitz hin. Ich lehnte mich dann an die kopflehne an und wartete auf seine Antwort. Ich lächelte ihn die ganze zeit an. Mir fiehl garade etwas ein und ich musste leicht anfangen zu lachen,aber ich hörte sofort wieder auf,grinste aber immer noch total.





zuletzt bearbeitet 17.07.2012 17:00 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: