#16

RE: Waldrand

in Wald 07.08.2012 11:03
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Ich hörte was er sagte. "am bessten ruhst du dich noch ein bisschen aus und dann gehen wir." sagte ich und lächelte einwenig. Er tat mir total leid, das er sich immer verwandeln musste, aber die andere möglichkeit währe nur wenn er ein hybrid sein würde.
"schon, aber ich war die ganze nacht hier." meinte ich zu ihm.
Ich merkte das er mein Lächeln erwiedern wollte, aber es gelang ihm noch nicht, ich lächelte weiter.
"können wir, aber willst du nicht noch einbisschen zu Kräften kommen? Lass uns zu mir." lächelte ich, ich sah ihn die ganze zeit über an.
Ich hörte seine Worte und sagte darauf hin "mach ich doch gerne. Du musst dich nicht immer bedanken, ich mach das doch gerne." Ich erwiderte seinen Kuss genau so leidenschaftlich wie er mich küsste. Er streichelte mir über meine Wange.





nach oben springen

#17

RE: Waldrand

in Wald 07.08.2012 20:08
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Okay,ich ruhe mich noch kurz aus!"meinte ich zu ihr.
"Ja,wir kommen ja noch kurze Zeit warten dann geht es schon wieder!"sagte ich.
"Okay,dann fahren wir zu dir!"sagte ich zu ihr.
"Ich werde mich immer wieder bedanken,weil man das immer so macht!"sagte ich dann.
Ich spürte dann wie sie meinen leidenschaftlichen Kuss erwiderte.
Ich richtete mich so langsam auf und streichelte noch ein wenig ihre Wange.












nach oben springen

#18

RE: Waldrand

in Wald 07.08.2012 20:34
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Ich hörte was er sagte und lächelte "trotzdem du hast dich davor schon bedankt." sagte ich dann.
Er richtete sich langsam auf und streichelte mir noch über die Wange. Ich gab ihm noch einen Kuss.
Nach dem Kuss sah ich ihn an und lächelte. "du hast mir gestern echt Angst gemacht." sagte ich und sah ihn lächelnd an.





nach oben springen

#19

RE: Waldrand

in Wald 07.08.2012 20:47
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ja,aber doppelt hält eben besser!"meinte ich.
Ich spürte dann wie sie mir einen Kuss gab den ich erwiderte dann lächelte ich sie an.
Ich wollte dann lachen aber es schmerzte beim Lachen sehr also ließ ich es dann wieder sein.
"Tut,mir echt leid ich weiß ja immer nicht was ich so anstelle wenn ich ein Werwolf bin!"meinte ich zu ihr und streichelte über ihre Haare.












nach oben springen

#20

RE: Waldrand

in Wald 07.08.2012 21:02
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

Er erwiderte meinen Kuss und lächelte mich an. Er wollte lachen schaffte es aber nicht."warum wolltest du lachen?" fragte ich und grinste.
Ich hörte was er sagte und meinte dann gespielt ernst "ich hasse Werwölfe...." ich fügte dann nach längerer Pause zu "vor allem weil die meisten so süß sind." ich musste anfangen zu lachen. Ich war gespannt wie er reagieren würde.





nach oben springen

#21

RE: Waldrand

in Wald 08.08.2012 20:46
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

"Ist doch nicht so wichtig warum ich lachen wollte!"meinte ich zu ihr und grinste sie an.
Als ich ihre Worte hörte das ich sie verwundert an doch dann nach einer kurzen Pause hörte ich ihre nächsten Worte.
"Das war aber echt fies gerade!"meinte ich zu ihr und tat dann ein wenig auf eingschnappt aber musste dann doch Lachen auf wenn das Lachen jedes Mal schmerzte.
"Wollen wir dann los?"fragte ich sie dann und schaute sie wieder an.












nach oben springen

#22

RE: Waldrand

in Wald 08.08.2012 22:37
von Caroline Ewens • 448 Beiträge

"ich weiß,aber das musste sein..." meinte ich und bekam mich nicht mehr ein. Er tat so als währe er eingeschnappt,aber dann fing er auch an zu lachen.
Ich hörte was er sagte und nickt "klar können wir." sagte ich dann. Ich bekam mich wieder ein und sah ihn an. Ich stand dann auf und wartete darauf das er auch Aufstand. Er stand dann auf und wir gingen zu meinem Auto und führen zu mir.
<<< Haus von familie Butt





zuletzt bearbeitet 08.08.2012 22:46 | nach oben springen

#23

RE: Waldrand

in Wald 09.08.2012 18:28
von Tyler Shadow • 201 Beiträge

Ich hörte ihr zu und sie konnte einfach nicht aufhören zu lachen.
Nach einer Weile bekam sie sich wieder ein.
Sie stand dann auf und wartete das ich es auch tat.
Dann stand ich auch schnell auf und hatte garnicht bemerkt das mir die Decke runter gefallen war und ihre Jacke hatte ich ein Glück noch rechtzeitig zu fassen gekriegt.
Ich gab ihr dann ihre Jacke wieder und auch die Decke und wir gingen dann zu ihrem Auto und fuhren zu ihr hin.

>>>Haus von Familie Butt












nach oben springen

#24

RE: Waldrand

in Wald 20.08.2012 19:50
von Jayden Black • 50 Beiträge

Nachdem ich bei AJ weg gegangen war wollte ich so schnell es geht nach hause gehe doch packte mich doch der Hunger und ich nahm ausschau nach einem Spaziergänger der nicht genug aufpasste.. Ehe sich die kleine versehen konnte hing ich ihr auch scon am Hals .. Ich tötete sie aber nicht also lies ich sie eine Manipulation später gehen .. Gesättigt und wieder voll bei Kräften spazierte ich noch gemütlich den Waldweg entlang und zündete mir eine zigarette an...


nach oben springen

#25

RE: Waldrand

in Wald 20.08.2012 19:55
von Kol Collins • 549 Beiträge

Nach dem Riley und Miranda gegangen waren, verließ ich auch schon die Villa und ging zum Waldrand, eigentlich wollte ich irgend jemanden töten, tat es aber nicht. Ich sah einen Typen der mir mit seiner Zigarette entgegen kam. Ich erkannte sofort das er ein Vampir war und grinste nur. Ich bliebt stehen und sah mir den Typen mal genauer an. Ein Vampir in dieser Stadt, das würde noch interessant werden. Ich wüsste schon immer das, es die Stadt der Vampire war.





nach oben springen

#26

RE: Waldrand

in Wald 20.08.2012 20:02
von Jayden Black • 50 Beiträge

nun ich war nicht ganz Gedanken versunken obwohl ich an die Kleine Dachte und unsere kleinen Spielereien die wir trieben , dennoch bekam ich mit das jemand auf mich zu kam ich spürte was er war alleine schon aus dem Gund da ich eben noch mit einer Urvampirin zusammen war.. Ich beobachtete den Mann und fragte mich was er wollte denn er musterte mich .. nun dies machte ich unabsichtlich auch... "Nabend " meinte ich kurz als ich auf seiner Höhe war..


nach oben springen

#27

RE: Waldrand

in Wald 20.08.2012 20:05
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ich sah ihn weiter an, " Ein Vampir in der Stadt das könnte noch interessant werden", sagte ich zu ihm und sah ihn nun von oben bis unten an. Ich war etwas froh das ich ohne die Mädels hier hin gegangen war und sie nachhause gegangen waren. Ich sah den Typen weiter hin an und lehnte mich dann an den Baum und sah zu ihm rüber.





zuletzt bearbeitet 20.08.2012 20:21 | nach oben springen

#28

RE: Waldrand

in Wald 20.08.2012 20:35
von Jayden Black • 50 Beiträge

was wollte dieser Kerl nur von mir?als sei es so Komisch das es hier Vampire gab?! nein ich lies mich von ihm nicht beirren.. "Oh ein Urvampir in der Stadt das könnte auch interessant werden " meinte ich und schmunzelte.. das interessante bei der Urvampirin heute abend lag ja auf der Hand und nur zu sehr würde ich mich freuen wenn sie wieder anrufen würde um dies zu wiederholen...
Ich sah dem Uri nach und sah das er sich an einen Baum lehnte .. ich tat es ihm gleich und musterte auch ihn genauer... Ich zog wieder lässig an der Zigarette und sah zu ihm rüber...


nach oben springen

#29

RE: Waldrand

in Wald 20.08.2012 20:41
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ich sah ihn an, " Jetzt wir er auch noch Frech, ich glaub ich Spinne", sagte ich und grinste etwas, ich sah wie er sich an einen Baum lehnte und schüttelte nur den Kopf, " Scheint mir so als kennst du ein paar Urvampire, dann sag ich dir gleich mal wer ich bin", sagte ich und sah ihn an, " Kol Collins", sagte ich und sah ihn immer noch an, wer zu meiner Familie gehörte würde ich ihm erstmal nicht sagen.





nach oben springen

#30

RE: Waldrand

in Wald 04.09.2012 17:22
von Scott McCall • 126 Beiträge

Ich kam am Waldrand an, hier war ich weit genug abgeschattet, immerhin war heute Vollmond und ich müsste, irgendwie dafür sorgen das ich niemanden verletzte. Ich stellte mich an einen Baum und sah mich ein bisschen um, bis Vollmond ist habe ich ja noch ein bisschen Zeit ging es mir durch den Kopf. Ich hasste es mich zu verwandeln doch da müsste ich wohl oder übel durch.




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: