#16

RE: Club

in Innenstadt 09.07.2012 11:20
von Adriana Blackwood • 72 Beiträge

Ich war dann echt keine ahnung was ich jetzt falsch gemach habe.
Ich schrie noch hinterher:
Was ist dein Problem? Darf man nicht mal was trinken und zu dir schauen, dass ihn nicht gleich auffrisst?
Ich war echt sauer,weilich ihr nichts gesagt habe oder auch getan hab. Ich saß doch nur an der Bar und trank was.
Soll ich etwa daneben stehem und däumchen drehen, während die sich ablecken?


nach oben springen

#17

RE: Club

in Innenstadt 09.07.2012 11:26
von Rosalie Blackwood • 172 Beiträge

Ich drehte mich um
Und schrie dann:
Ach ja nur das trinken ist doch so das immer alles um dich drehen muss und was ist mit mir das war dir schön immer egal selbst wenn ich jetzt in der Ecke verrecken würde.
Mir kamen die tränen
Und sagte: Dann geh doch einfach wo du her kamst wo sich alles um dich dreht meine Liebe.
Drehte mich um und ging nach Hause

nach oben springen

#18

RE: Club

in Innenstadt 09.07.2012 11:29
von Adriana Blackwood • 72 Beiträge

Ich ließ alles stehen und rannte so schnelll ich kann zu ihr nachhause was sie nicht mitbekam.

---------------bei dir zuhause


nach oben springen

#19

RE: Club

in Innenstadt 09.07.2012 20:06
von Logan Smith (gelöscht)
avatar

ich blieb wohl alleine zurück.
"toll." sagte ich dann nur und ging nachhause

nach oben springen

#20

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 17:29
von Joy Evans • 9 Beiträge

New Orleans, das war der Ort wo ich jetzt war. Ich hatte nichts gegen diesen Ort und ich lächelte dabei. Ich ging durch die Straßen, bis ich an einen Club kam und lächelte noch mehr. Es war viel zu lange her das ich mal so richtig feiern gewesen war. Ich ging dann in den Club und bestellte mir an der Bar und bestellte mir dort einen Drink.
Der Barkeeper sah zu mir und mussterte mich, danach gab er mir meinen Drink und ich trank davon.


nach oben springen

#21

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 17:40
von Mia Conner • 86 Beiträge

Als ich so durch die Straßen von New Orleans ging, kam ich an einem Club vorbei. Ich sah ihn an und dachte, ich war schon lange nicht mehr feiern. Also ging ich in den Club. Er war noch nicht so voll, denn es war noch nicht so spät. Deswegen wollte ich vorher noch einen Drink trinken.
Ich ging zur Bar und bestellte mir dann einen. Dann schaute ich neben mir. Dort saß eine junge Frau. Nachdem ich sie eine zeit lang gemustert hatte war ich mir sicher, dass sie ein Werwolf war. Sowas fand ich war einfach raus zu finden. Sie musste auch neu sein, denn ich hatte sie noch nie zuvor gesehen. Deswegen ging ich näher zu ihr und sagte:,,Hallo ich heiße Mia. Bist du neu hier?"

zuletzt bearbeitet 11.07.2012 18:22 | nach oben springen

#22

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 17:45
von Joy Evans • 9 Beiträge

Ich trank immer mal wieder was von meinem Drink und sah mich im Club etwas um. Voll war dieser noch nicht, aber das nicht anders zu erwarten. Es war noch nicht sehr spät und der wird de sich noch füllen. Ich sah kurz neben mich wo mir eine junge Frau mit dunklen Haaren auffiel, sie schien mich auch zu mustern, was mich nicht störte, denn ich tat es ihr gleich. Dann bekam auch sie ihr bestelltes Trinken und kam zu mir.
Bei ihrer Frage nickte ich. "Ja ich bin neu. Mein Name ist Joy. Freut mich."


nach oben springen

#23

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 18:00
von Mia Conner • 86 Beiträge

Die brünette junge Frau sagte zu mir, dass sie neu sei und ihr Name Joy sei. Sie freute sich auch darauf entgegnete ich freundlich:,,Freut mich auch!" Ich sah sie wieder an und überlegte ob ich ihr sagen sollte, dass ich wusste das sie ein Werwolf ist. Die Antwort auf den Gedanken war Ja. Deswegen schaute ich Joy wieder an und sagte:,,Nächste Woche ist Vollmond. Weißt du schon wo du dich verwandelst?" Dann nahm ich einen schlug von meinem Drink und tat so als sei das was ich grade gesagt habe ganz normal sei.

zuletzt bearbeitet 11.07.2012 18:22 | nach oben springen

#24

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 19:36
von Joy Evans • 9 Beiträge

//so bin wieder da
Mir blieb nicht verborgen das sie mich immer wieder musterte und ich fragte mich schon in ich irgendwo einen Pickel auf der Nase hatte.
Aber da konnte nicht sein, denn hatte ich als ich mich für den Abend fertig gemacht hatte ja im Spuegel betrachtet, gerade als ich fragen wollte was los war fragte sie mich wo ich mich nächste Woche vewandeln würde.
Ich stuzte. "Nunja wenn ich ehrlich bin, hab ich noch keinen blassen Schimmer." sagte ich ehrlich. "Aber woher?"


nach oben springen

#25

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 19:59
von Emily Conner (gelöscht)
avatar

Ich ging durch die stadt in new orleans. Und war mich was um schauen da ich was neues zum anzihen brauche da ging ich an
Einem club vorbei . Ichsahauf die Uhr es war schon etwas später also ging ich in den Club und sah mich um für die Uhrzeit war sehr wenig los Aber das war ja egal . Auf den weg zu bar im club sh ich zwei Mädchens San der bar sitzen
EinS davon sah aus wie meine Schwester also beseelter ich mir bei rer ba schnell was und
Ging zu den beiden " Hallo". Sagte ich und sah das mädchen was wie meine
Schwester aussah an.

nach oben springen

#26

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 20:21
von Mia Conner • 86 Beiträge

Als Joy mich fragte woher ich wusste, dass sie ein Werwolf ist Sage ich nur:,,Naja ich war ja selber mal einer und es fällt mir leicht andere Wesen zu erkennen." Dann schaute ich Joy wieder an.
Nachdem ich noch einen Schlug von meinem Drink genommen hatte ging die Tür vom Club auf. Es kam ein junges Mädchen herein sie sah aus wir meine Schwester. Doch ich dachte mir, wahrscheinlich denke ich mir das wieder nur.
Das Mädchen bestellte sich auch einenDrink und kam zu uns. Als sie vor mir stand fiel mir auf das sie exakt so aussah wie meine Schwester und als sie dann hallo sagte, wusste ich das es meine Schwester war. Ich sah sie an und konnte es kaum Glauben aber es war wirklich war. Ich stand von meinem Hocker auf und umarmte sie dabei sagte ich:,,Ich habe dich so vermisst Emily. Es tut schrecklich leid, dass ich einfach weggezogen bin!" Mir kamen die Tränen in die Augen. Fast vergas ich das Joy nich da war. Schnell drehte ich mich zu ihr um und sagte:,,Joy das ist Emily meine Schwester. Und Emily das ist Joy." Dan stellte ich mich neben meine Schwester und leckte meinen Kopf auf ihre Schulter.

nach oben springen

#27

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 20:31
von Joy Evans • 9 Beiträge

Ich hörte ihr zu und ich nickte dann. "Achso, verstehe." sagte ich dann und sah wieder zu ihr. Auch mir fiel auf das eine weitere junge Frau die Bar betrat. Ich lächelte und nickte ihr zu als sie `Hallo`sagte. "Hallo." sagte ich dann auch und dann fiel mir auf das Mia aufstand um die Frau zu umarmen und wartete bis sie sich einander umarmt hatten. Ich lächelte als Mia mir ihre Schwester vorstellte.
"Freut mich Emily." sagte ich mit einem Lächeln.


nach oben springen

#28

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 20:34
von Emily Conner (gelöscht)
avatar

Ich sah beide erst mall noch was an, als dann so zwei Minuten vergangen wagrenc sah ich wie meine scheester auf standt
Und mich umarmte . Ich erwiederte die umarmung und sah das sie weint ALS sie vor Mir stadt wischte ich ihre tränen weg und lächelte " ja ich habe dic auch vermisst und ich verzeihen dir Mia " sagte ich . ALS ich das gesagt hatte stelte mia Sich Dan neben mich und sagte Mir wie die person die noch da war hiss . Ich lächelte und nickte Dan " schönsich. Kennen
Zu lehrnen Joy " sagte. Ich zu dem Mädchen.

nach oben springen

#29

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 20:51
von Mia Conner • 86 Beiträge

Nachdem sich Joy und Emily sich begrüßt hatten. Guckte ich beide an. Dann bat ich Emily eine Stuhl an und wir setzten uns hin. Ich schaute sie dann an und nahm mein Glas in die Hand dabei sagte ich:,,Lass uns darauf anstoßen, dass wir uns wieder gefunden haben." Also hoben wir alle drei die Gläser und tranken darauf, dass Emily und ich uns wieder gefunden haben.
Nachdem wir jeder einen Schlug genommen hatten fragte ich beide:,,Und wie findet ihr Mee Orleans so?"
Ich lächelte dabei die ganze zeit. Vorallem wenn ich meine Schwester sah.

nach oben springen

#30

RE: Club

in Innenstadt 11.07.2012 20:57
von Joy Evans • 9 Beiträge

Mia bot ihrer Schwester einen Stuhl an und sie setzte sich dann auch schon. Danach sprach Mia einen Tost aus, das sich die beiden Schwestern wieder gefunden hatten, danach nahm jeder von uns einen Schluck des Drinks die vor uns standen.
Ich stellte mein Glas wider auf den Tisch und ich hörte dann auch schon Mia´s Frage.
"New Orleans, ist traumhaft. Hier kann ich vielleicht kann ich hier auch meine Leidenschaft fortsetzten." sagte ich und lächelte, obwohl meine Gedanken kurz zu meinem besten Freund gingen. Was er wohl machte oder wo er war.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: