#61

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:01
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich sagte dann Santana:"Kol ist neu Stadt und kennt noch niemanden des kennst du ihn wahrscheinlich nicht."Ich habe es aus ihren Augen gelesen das sie sich gewundert hat warum sie ihn nicht kennt.Dann hörte ich ihre Worte:"Mag an dem schlechten Wetter liegen wahrscheinlich fällt der Wettbewerb aus."Es fing auf einmal wie aus Eimer zu regen ich lief unter ein Vorsprung des Daches da ich ein weißen Oberteil an hatten aber nein der Regen hatte schon genügt un man sah meine schwarzen BH durch.







nach oben springen

#62

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:09
von Kol Collins • 549 Beiträge

„ Es freut mich auch dich kennenzulernen, du kennst bestimmt meine Schwester“, sagte ich zu Santana, dann find es an zu regnen und das Wetter nervte mich schon jetzt, ich sah zum Himmel und sah wie Elena sich schnell unterstellte, da sie ein weißes T-Shirt an hatte. Da ich nicht so scharf darauf war noch mehr Nass zu werden, ging ich zu Elena und stellte mich auch unter.
Ich hasse es wenn es regnet, doch nun könnte ich sicher gehen das Bekah hier nicht auf taucht, sie hasst es Nass zu werden, wie jeder aus unsere Familie, bei diesem Gedanken musste ich grinsen, ich sah zu Elena und mir viel wieder auf wie sehr ich meine Familie vermisse. „ Ich hasse regen“, sagte ich und sah Elena an.





nach oben springen

#63

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:20
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Elana sagte mir das ich Kol nicht kennen könnte " ist mir auch schon aufgefallen" sagte ich und lächelte.
Ich hörte es er sagte und überlegte."deine Schwester? Wer ist das den?" fragte ich dann. Ich hatte irgendwie schon eine Idee, aber ich hoffte das sie das nicht ist. Elena und ich hatten viele Probleme mit ihr, aber es konnte auch jemand anders sein.
Auf einmal fing es an zu regnen, ich nahm meine Tasche und stellte mich ebenfalls unter. Dieser kurze Regen hatte schon gereicht das meine Haare nur noch nass wahren. Ich hörte was kol sagte und stimmte ihm zu "ich auch".Elena zitterte einwenig, ich öffnete meine Tasche und gab ihr meine trainingsjacke "hier..." sagte ich und drückte ihr diese in ihre Hand.




zuletzt bearbeitet 22.07.2012 21:21 | nach oben springen

#64

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:29
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich hörte seine und ihre Worte und ich sagte dann sauer:"Und ich erst."Und deute auf mein Oberteil wo man den BH immer noch durch sah ich zitterte leicht wäre Santana hätte ich mich vermutlich an Kol gekuschelte aber sie gab mir dann ihre Jack und ich sagte dankbar:"Dank mir ist echt kalt.Ich sah ihren Gesichts Ausdruck und musste ihre Vermutung leider bestätigen:"Ja Rebekah ist Kol Schwester."Ich sie mit dem Blick an er ist nicht so versprochen und lächelte dann beide an.







nach oben springen

#65

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:38
von Kol Collins • 549 Beiträge

Ich hörte die Worte von Santana und Elena, „ So wie du reagiert hast macht Bekah dich auch fertig“, sagte ich und sah Santana an, dann gab sie Elena ihre Jacke mir fiel erst jetzt auf das sie zitterte. Jetzt war ich mir auch 100 % sicher das Bekah hier war, ich sah mich um wir standen immer noch geschützt vor dem Regen, obwohl ich mir nicht ganz sicher war ob es überhaupt noch Regnet alles was ich hörte war die Herzschläge der Mädchen und die Worte meiner Familie bei Regen. Damals haben Bekah, ich und die anderen immer im Regen gespielt, was echt witzig war.
Ich sah Elena an und lächelte, ich war froh das sie nichts sagte was mit dem Vampir Dasein zutun hatte. Ich sah das Elena langsam auf hörte zu zittern, „ wie ich sehe wird dir schon wieder warm du zitterst kaum noch“, sagte ich und sah sie kurz an, dann sah ich wieder auf den Platz.





nach oben springen

#66

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:51
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Elena bestätigte meine Vermutung, ich war echt geschock, aber sie sagte das Kol anders war. Kol fragte mich ob sie mich auch fertig macht "ja tut sie, beim Training kam sie einfach, ich war ganz oben auf der pyramiede und dann hat sie eine geschopst. Ich bin natürlich runtergeflogen und musste dann eine Weile ausgesetzt. Nur weil ich mal was zu ihr gesagt hab, weil sie einen jüngeren angeschrien hat." meinte ich dann. Dafür hasste ich sie, ich liebte es zum Training zu gehen und ich musste fast 1 ganzes Jahr aussetzten. "Suchst du deine Schwester?" fragte ich einfach, es kam mir sovor.
Ich ging ein Stück nach vorne und guckte ob ich jemanden sah, da keiner da war sagte ich "ich glaub der Wettbewerb fällt heute aus."




nach oben springen

#67

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 21:57
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich schaute Kol an und dann Santana und sagte dann:"Ich habe ihm das auch schon mit meinem Arm erzählt und."Ich stockt weil ich wollte ihn jetzt nicht verraten mit dem Vampir also musste ich Santana was anderes geben wo sie drüber reden kann also ging ich auf Kol zu und küsste ihn heftig damit sie gleich genügend zum fragen hat.







nach oben springen

#68

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 22:04
von Kol Collins • 549 Beiträge

Santana fragte mich ob ich meine Schwester suche, „ Ja ich suche sie wir haben uns lange nicht mehr gesehen und ich hänge an ihr“, sagte ich und sah sie an, ja ich hänge wirklich an Bekah deswegen könnte ich Stefan und Damon auch nicht das Herz aus der Brust reißen.
Ich hörte was Elena sagte und sah sie an und dann kam sie auf einmal zu mir und küsste mich, ich wüsste in diesem Moment nicht was ich machen sollt ließ es aber geschehen, sie wollte bestimmt vom Thema Vampir ablenken dachte ich mir so und grinste in den Kuss hinein. Dann löste ich mich aus dem Kuss und sah sie an.





nach oben springen

#69

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 09:09
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Kol antwortete mir das er sie sucht und an ihr hängt, naja das suchen verstehe ich noch aber an ihr hängen, er kannte sie besser konnte ja sein das sie anderes ist. Ich hörte was Elena sagte und guckte immer noch ob jemand irgendwo steht. Sie sprach jedoch nicht zu Ende "und.....?" fragte ich und drehte mich zu den beiden. In dem Moment sah ich wie Elena auf Kol zugang und sie ihn küsste. Meine Vermutung war eingetroffen, dachte ich die ganze zeit über und musste leicht Grinsen. "okay, ihr kennt euch seit heute und...." ich sprach nicht weiter, irgenwas stimmte hier nicht, Elena machte sowas, naja nicht direckt küssen,nur wenn sie mich nur von einem anderen Thema ablenken wollte.
Ich schwieg die ganze zeit nachher, irgendwas verheimlicht sie mir, irgendwann werde ich das rausbekommen, dachte ich nur. Ich bekam fast alles raus, aber das konnte jetzt warten. Ich blieb einfach stehen und sagte nichts mehr.




zuletzt bearbeitet 23.07.2012 09:36 | nach oben springen

#70

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 11:24
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich löste mich von ihm und sah ihn so das er sehen konnte das es nur als Ablenkung gedient hatte.Ich hörte noch wie San meinte Und aber sie fing an zu grinsen und fragte Ihr kennt euch erst seit heute.Ich sagte darauf und nahm Kols Hand:"Ja und was ist jetzt und was ich eben sagen wollte das mal vor unserm Haus aufgelauert hat und ein Fenster ein geschlagen hat."Ich lächelte sie an und hoffte das sie nicht ahnte.







nach oben springen

#71

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 11:33
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Ich sah die beiden immer noch an. Elena guckte kol irgendwie so an als würde sie ihm irendwas sagen wollen. Elena sagte mir was sie vorhin meinte, ich überlegte kurz " ach egal.kann sein, ich war da nicht da. Du hast mir das doch nur erzählt." lächelte ich dann. Es hörte auf zu regnen, ich ging ein Stück nach vorne "na dann geh ich mal wieder, es ist ja heute kein Wettbewerb. Bis später ." sagte ich und winkte noch mal zum Abschied. Ich ging mir noch einmal durch die Haare und ging dann wieder.ich blieb aber noch einmal stehen und guckte zu den beiden zurück.




nach oben springen

#72

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 16:39
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich sah wie Santana ging und dann waren ich und Kol alleine.Ich lächelte ihn an und lies seine Hand los und sagte:"Entschuldigung wegen eben es war um Santana ab zulenken weil ich nicht weiter gesprochen hatte tut mir leid."Ich lächelte ihn dann und fragte dann:"Willst du mit zu mir kommen meine Eltern sind weg und dann kann ich mal richtig aus gelassen feiern.Ich sah ihn fragend an und warte dann,es hatte auf gehört zu regen also ging ich unter dem Dache weg und wartet auf dich.







nach oben springen

#73

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 19:58
von Kol Collins • 549 Beiträge

„ ist nicht schlimm musst dich nicht entschuldigen ich helfe doch gerne“, sagte ich und lächelte sie an, sie fragte mich ob wir zu ihr gehen sollte, „ können wir, wenn du willst“, sagte ich und mir fiel auf das es nicht mehr Regnete. Elena ging vom Dach weg und wartete auf mich, ich schaute nochmal ob auch keine Regenwolke mehr am Himmel war und ging dann zu ihr.
Ich dachte kurz bevor ich zu ihr ging an Bekah und den Rest unserer Familie und was sie jetzt wohl grade machen und ob Bekah mit meiner Entscheidung klar kommen würde.





nach oben springen

#74

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 21:13
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich wartet ihn auf ihn wie er neben mir stand nahm ich entschlossen sein Hand und ging los und sagte ihm dann:"Auch wenn es mir leid tut aber wirst mir mit deiner Schwester über den Weg laufen werde ich so tun als würde ich dich nicht kennen."Ich sah ihn an und sagte dann noch und sah ihm ernst in die Augen:"Ich weiß das es komisch ist,ich kenne dich erst seit einem Tag aber ich muss zu geben das ich mich in dich verliebt habe."Ich blieb stehen und küsste dich dann ganz vorsichtig und sagte dann:"Ich bin auch nicht der Typ Mädchen die nur auf das eine aus ist."Ich ging weiter Hand in Hand mit Kol zu mir nach Hause.
>>>>Stadtvilla der Familie Price







nach oben springen

#75

RE: Cheerleaderplatz

in High School 23.07.2012 21:20
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie nahm meine Hand und zog mich hinter sich her, dann meinte sie das sie vor Bekah so tun wird als ob sie mich nicht kennt und meinte dann das sie denkt das sie sich in mich verliebt hat. Als sie das sagte müsste ich Schlucken, ich wüsste nicht was ich sagen sollte und sagte erst mal lieber nichts, denn ich wollte sie nicht in Gefahr bringen.
Ich ging Hand in Hand mit ihr zu ihr nachhause.

<<< Statdvilla der Familie Price





nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: