#46

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 18:14
von Kol Collins • 549 Beiträge

<<< Park

Ich sagte zu ihr, „ Du solltest aber auf hören mir dein Blut zugeben, es wird irgendwann nicht mehr sofort heilen, du hast noch mein Blut im Organismus“, ich lächelte etwas. Ich sah sie an und sah mich dann um ob auch niemand gesehen hat wie schnell wir waren und auch niemand gehört hat was ich zu Elena sagte.
Ich grinste sie an, dann schaute ich mich um ob ich Bekah irgendwo finde aber sie war nicht hier genau so wenig reagierte sie auf meine Anrufe oder Sms, wo steckte sie war sie immer noch wütend weil ich dafür gesorgt habe das sie ihre beiden Lover nie wiedersehen wird.





nach oben springen

#47

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 18:24
von Elena Price • 420 Beiträge

<<< Park
Ich ließ ihn los wie wir an kamen und hörte dann seine Worte und legte meine Hände an seine Wange und sagte dann sanft:"Wenn du es brauchst gebe ich es dir und daran kannst du nichts ändern."Ich lächelte ihn und sah mich um ob schon ein paar Mädels da waren nein wir waren alleine der Platz war wie leer gefegt,es war schon fast gruslig.Ich hörte wie sich was im Gebüsch bewegte ich macht sofort einen Satzt zu Kol nahm seine Hand zerdrückt sie fast.







nach oben springen

#48

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 18:33
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie hörte ein Geräusch im Gebüsch und drückte meine Hand so feste sich könnte was mir nichts ausmachte, ich sah mich um könnte aber niemanden entdecken. Ich nahm an das es nur ein Vogel oder so was war. „ Alles ok das, war bestimmt nur ein Vogel“, sagte ich und sah sie an.
Ich grinste sie an weil ich es süß fand wie sie sich an mich klammerte als auf einmal dieses Geräusch kam.





nach oben springen

#49

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 18:59
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich holte tief Luft und sagte erleichter:"Puh ich hätte schon gedacht das es Rebekah ist."Ich lächelte dich und sah dein grinsen und sagte belustig:"Mach dich nicht lustig über mich du weißt nicht was deine Schwester bei mir schon alles versucht mich zu töten und mir mein Leben zu versauen da darf ich wohl Angst haben."Ich sah dich ernst an.







nach oben springen

#50

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 19:10
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Elena war da wir schulfrei hatten irgendwo hingegangen, sie hatte mir nicht gesagt wo. Da heute der Wettbewerb war, wollte ich schon mal zum Platzt gehen. Ich kam an und guckte mich um, es war niemand da. Aber dann sah ich ein mädchen und ein junge, erst wusste ich nicht wer das war. Ich ging weiter zu ihnen und erkannte das Elena das war, den
Jungen kannte ich aber nicht. Ich blieb kurz stehen, hatte Elena mir was verschwiegen, fragte ich mich. Dann ging ih weiter und musste schon vom weiten Grinsen. Ich stellte noch meine Tasche ab und stand dann vor ihnen. "Hey..." sagte ich und lächelte. Ich umarmte Elena dann.




nach oben springen

#51

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 19:11
von Kol Collins • 549 Beiträge

„ Sie wird dir nichts tun ich verspreche es dir“, sagte ich und sah sie an, dann viel mir auf was sie noch alles gesagt hat und meinte dann zu ihr, „ was hat sie den alles getan?“, ich sah dich an und war schon etwas wütend auf Bekah.
Ich hätte ihren beiden Lovern doch das Herz aus der Brust reißen, doch ich entschied mich damals dagegen doch nun würde ich es auch nicht tun dafür liebte ich meine Schwester viel zu sehr. Ich sah Elena an und grinste, „ Es war aber süß wie du dich an mich geklammert hast“, sagte ich und grinste noch mehr.





nach oben springen

#52

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 19:47
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich hörte seine Worte und sah dich ernst:"Glaub mir sie wird mir was tuen weil du bist nicht immer bei mir."Ich sah ihn und erzählte dann alles was Rebekah mir getanen hatte:"Sie hat mir mal mein Arm gebrochen mich schon öfter gebissen und mir mein Leben zu Hölle gemacht weil ich mich ihr einmal in den weg gestellt hatte."Ich sah ihn an mir kamen die tränen als an das alles zurück dachte dann hörte ich seine Worte und lächelte leicht:"Danke."







nach oben springen

#53

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 19:54
von Kol Collins • 549 Beiträge

Als sie mir das alles erzählte und ich ihre Tränen sah, nach ich sie in den Arm, „ Das wird sich nicht noch mal wiederholen ich rede mit ihr und ich weiß auch schon wenn ich Töten kann damit sie dir nichts mehr antut, aber keine Angst ich drohe ihr nur“, sagte ich und hielt sie immer noch im Arm.
„ Ich weiche dir wenn es sein muss nie wieder von der Seite, ich pass auf dich auf“, sagte ich und lächelte sie aufmunternd an, ließ sie dabei aber noch nicht los, dann löste ich mich aus der Umarmung und meinte zu ihr, „ Ich verspreche es dir, dir wird nie wieder jemand weh tun“, ich meinte das sogar ernst ich war erschrocken über mich selber.





nach oben springen

#54

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:02
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Elena war da wir schulfrei hatten irgendwo hingegangen, sie hatte mir nicht gesagt wo. Da heute der Wettbewerb war, wollte ich schon mal zum Platzt gehen. Ich kam an und guckte mich um, es war niemand da. Aber dann sah ich ein mädchen und ein junge, erst wusste ich nicht wer das war. Ich ging weiter zu ihnen und erkannte das Elena das war, den
Jungen kannte ich aber nicht. Ich blieb kurz stehen, hatte Elena mir was verschwiegen, fragte ich mich. Er umarmte sie und ich hatte glaub ich die richtige vermutung.Dann ging ih weiter und musste schon vom weiten Grinsen. Ich stellte noch meine Tasche ab und stand dann vor ihnen. "Hey..." sagte ich und lächelte. Ich umarmte Elena dann.




nach oben springen

#55

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:12
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich hörte Kols Worte und sagte:"Danke und du brauchst ihr nicht zu drohen mach da bitte nichts."Und dann hörte ich seine anderen Worte und riss die Augen weit auf:"Da werden meinen Eltern was gegen haben."Und lächelte dich dann an und schmiegte mich enger an dich dann hörte ich ein Hey und löste mich schnell aus der Umarmung.Ich sah Santana und ging auf sie zu umarmte sie und sagte:"Hey,sorry das ich nach der Schule abgehauen bin ich musste meine Kopf frei kriegen.Ich lächelte sie an.







nach oben springen

#56

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:19
von Kol Collins • 549 Beiträge

Sie wollte dass ich Bekah nicht drohe, „ ich würde es aber gerne machen, das ist so ein Ding zwischen uns“, sagte ich und sie löste sich aus der Umarmung als sie ein Hey hörte. Ich drehte mich um und sah ein Mädchen auf uns zu kommen, sie war ein Mensch das könnte ich an ihrem Herzschlag hören. Ich sah zwischen den beiden Mädchen hin und her.
Ich kannte sie nicht, Bekah kannte sie vermutlich auch nicht doch wenn sie sich kannten würde meine Schwester mir das bald berichten, wenn ich sie dann gefunden habe.





nach oben springen

#57

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:32
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

"ach nicht schlimm, ich hab mich nur gewundert das du nicht zurück gekommen bist." sagte ich und umarmte sie immer noch. Dann löste ich mich von ihr und schaute sie an "und was hast du gemacht?" fragte ich, ich wusste nicht was ich zu ihm sagen sollte. Dann sagte ich "Hey ich bin Santana und wer bist du?" sagte ich dann. Ich kannte viele Leute aber ihn hatte ich hier noch nie gesehen, wahrscheinlich war er neu hier oder bei jemanden zu Besuch.




nach oben springen

#58

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:43
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich lächelte sie an löste mich dann von ihr und sagte dann auf ihre Frage:"Ich habe Kol ein wenig die Stadt gezeigt und mit ihm Mittag gegessen und sonst nicht und du was hast du so gemacht.Ich lächelte sie an und ihn ich vergessen sie einander vor zu stelle aber hatte sich ja erledigt Santana sprach ja schon mit Kol und ich lächelte ihn an.







nach oben springen

#59

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:47
von Kol Collins • 549 Beiträge

Das Mädchen sagte mir ihren Namen, sie hieß Santana, „ Hey ich bin Kol“, sagte ich und lächelte, ich überlegte ob Bekah sie kannte ich nahm es nun an, sie war eine Freundin von Elena also müsste Bekah sie kennen. Ich sah von Santana zu Elena und lächelte, ich hoffte das Elena, ihr nicht sagen wird das ich ein Vampir bin den dann habe nicht nur ich ein Problem sondern Bekah und alle anderen Vampire die in dieses Stadt sind und ich wollte nicht das, dass was in New York passiert ist nochmal passiert.





zuletzt bearbeitet 22.07.2012 20:48 | nach oben springen

#60

RE: Cheerleaderplatz

in High School 22.07.2012 20:55
von Santana Gilbert • 95 Beiträge

Sie sagte mir das sie mit ihm unterwegs war, dann fragte sie mich was ich gemacht hab "nichts, Zuhause gelangweilt" sagte ich dann mit einem Lächeln.
Er sagte mit das er Kol hieß "schön dich kennen zu lernen." lächelte ich. Ich kannte ihn wirklich nicht, aber ich wusste nicht genau, irgendwo her kannte ich ihn, ich täuschte mich wahrscheinlich.
"ist noch niemand da, komisch" sagte ich auf einmal. Mir fiel das gerade auf,das noch niemand da war.




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: