#46

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 07.09.2012 17:44
von Samantha Baker • 26 Beiträge

Seine Worte zauberten mir ein Lächeln auf die Lippen. "Vielen Dank. Das freut mich." Meinte ich und sah dann auch schon, wie er seine Sonnenbrille abnahm und diese in seinen Ausschnitt steckte. "Mir egal, führ mich einfach irgendwohin, wo es schön ist und was ich hier unbedingt kennen muss du Süßer." Sprach ich und sah ihm ebenfalls in seine Augen. °Wow, was für Augen.° Dachte ich und sah ihn gespannt und interessiert an. "Du hast wirklich schöne Augen." Gestand ich nun und lächelte, während ich meine Hände an die Seite hängen ließ und ihn weiter erwartungsvoll ansah.


nach oben springen

#47

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 07.09.2012 18:04
von Matt Walker • 44 Beiträge

"Gerne doch,ich helfe immer gerne!"sagte ich und lächelte sie an.
"Okay,dann gehen wir einfach mal zu einem Cafe!"sagte ich zu ihr.
Sie sah mir dann auch in meine Augen und dann hörte ich im nächsten Moment auch schon ihr Kompliment.
"Dankeschön,das hört man nicht oft!"sagte ich lächelnd.
"Du hast aber genauso schöne Augen!"gab ich dann als Kompliment an sie zurück.
"Na,dann folge mir mal Sammy!"meinte ich grinsend zu ihr.

>>>Cafe


nach oben springen

#48

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 07.09.2012 18:09
von Samantha Baker • 26 Beiträge

Seine Worte hallten durch meine Ohren und ich erwiderte seine Lächeln und dann hörte ich seinen Vorschlag. "Gerne, denn lass ich mich mal überraschen." Und wieder sahen wir uns in unsere Augen und lächelten und schon vernahm ich seine weiteren Worte."Dankeschön." Meinte ich nur, auf sein Kompliment hin und folgte ihm unauffällig. "Super, denn folge ich dir unauffällig." Sprach ich und schon sah ich sen Grinsen und schmunzelte und schon verschwanden wir.

<<< Café


nach oben springen

#49

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 09.09.2012 18:32
von Damon Turner • 607 Beiträge

>>> Parkplatz

Ich kam mit Stefan und Anna hier an und sah mich um, ich sah ein paar Leute doch ich beachtete sie nicht wirklich, ich sah ein Mädchen das genau auf uns zu kam und ich kannte sie nur zu gut, sie stand immer noch unter meinem Bann. Sie kam auf uns zu und sie war perfekt für meinen Bruder zum üben.



nach oben springen

#50

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 09.09.2012 18:40
von Stefan Turner • 438 Beiträge

>>>Parkplatz

Wir kamen dann hier im Park an wo so einige Leute umher liefen dann sah Damon ein Mädchen das dann genau auf uns zu kam und er schien sie zu kennen dann fiel mir ein das es das Mädchen von vorhin war.
Sie kam dann auf uns zu und ich schaute dann Damon an und dann das Mädchen von vorhin.





nach oben springen

#51

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:06
von Rose Summers • 75 Beiträge

Ich war grade bei meiner Tante gewesen und hatte meine Sachen ab geben weil ich dort ja jetzt wohnte.
Dann kam ich in den Park da ich die Stadt erkunden wollte ging ich hier weil es ja eigentlich ganz schön hier war.
Nun stolzierte ich den Weg entland und versuchte den perfekten Auftritt hin zu legen.
Das mir auch gelang meine Haare flogen nach hinten und alles schien perfekt.









nach oben springen

#52

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:15
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Ich spürte dann wie ein Mensch auf uns beide zu kam und ich drehte mich um und sah ein hübsches blondhaariges Mädchen.
Ich rieb mir kurz meine Augen doch als ich das getan hatte stand sie dort immer noch also träumte ich nicht.
Dann ging ich auf diese hübsche Schönheit zu und als ich näher kam wirkte sie noch schöner als vorhin.
Ich wusste nicht was mit mir los war doch dieses Mädchen das ihr jetzt vor mir stand brachte mich um meinen Verstand und ich konnte nicht mehr klar denken.
Ich musterte sie kurz ehe ich etwas zu ihr sagte.
"Hey!"brachte ich bis jetzt nur raus und schaute in ihren wunderschönen Augen und ich würde jeden Moment darin versinken.





nach oben springen

#53

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:19
von Rose Summers • 75 Beiträge

Ich sah mich weiter und entdeckt dann zwei Jungs und der eine war echt total süß.
Und dann bekam ich weiche Knie wie ich merkte das er auf mich zu kam.
Was war nur mit mir los sowas war mir noch bei einem Jungen passiert.
Dann stand er vor mir und ich blickte in seine wunderschönen Augen.
Und dann hörte ich seine Worte und brachte auch nicht mehr raus als ein:"Hey"









nach oben springen

#54

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:28
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Sie schaute genauso in meine Augen und sie wusste genauso wenig was sie sagen sollte.
Dann ich aber ein Gentleman war stellte ich mich mal eben vor und versuchte mich wieder zusammen zu reißen.
"Ich heiße Stefan Turner!"sagte ich lächelnd zu ihr.
"Und darf ich auch deinen Namen erfahren?"fragte ich dann vorsichtig nach und schaute sie weiterhin an.
Dann ging ich noch ein wenig näher auf sie zu und blieb dann ein paar Meter entfernt vor ihr stehen und schaute sie immer noch an.





nach oben springen

#55

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:34
von Rose Summers • 75 Beiträge

Sie starrten sich gegenseitig an und sie konnte ihren Blick einfach nicht von ihm lassen.
Dann hörte sie seine Worte und lächelte und riss mich dann zusammen und fing an zu sprechen.
Und sagte dann:" Ich bin Rose! Rose Summers!"
Brachte ich grade so raus dieser Junge machte mich verrückt.
Und dann sagte ich:" Ich bin neu in der Stadt aber du müsstest bestimmt mein Cousine kennen ich nenne sie immer Kat aber sie heißt Katherine Roberts!"
Ich war so dumm ich fing grade an von meiner Cousine zu reden das ist doch voll kommen dumm.









nach oben springen

#56

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:39
von Stefan Turner • 438 Beiträge

"Freut,mich dich kennen zu lernen Rose!"sagte ich lächelnd zu ihr.
"Ja,Katherine Roberts kenne ich!"sagte ich.
"Ich wusste gar nicht das sie eine Cousine hat!"Hast du vielleicht Lust etwas mit mir zu unternehmen?"fragte ich sie und schaute sie dann wieder an und versuchte mich immer noch zusammen zu reißen nicht in ihren Augen zu versinken und ich roch auch das sie ein Mensch war und ich hoffte mal das ich mich in ihrer Gegenwart beherrschen konnte denn ich wollte ihr auf keinen Fall ernsthaft weh tun.





nach oben springen

#57

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 17:55
von Damon Turner • 607 Beiträge

Ich bemerkte erst jetzt das Mädchen, mit dem mein Bruder sich angeregt unterhielt. Ich sah mir das erstmal genau an und hörte den beiden einfach mal zu ich wollte mich da jetzt nicht einmischen, das fand ich irgendwie nicht richtig. Ich wollte sie nicht stören wobei auch immer, ich drehte mich aber mal zu den beiden um und sah sie an, sagte aber nichts.



nach oben springen

#58

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 18:03
von Rose Summers • 75 Beiträge

Ich hörte seine Worte und lächelte breit und sagte dann:" Ich bin ebenfalls erfreut dich kennen zu lernen Stefan!"
Es war eben unfreundlich mich nicht vor zu stellen aber ich konnte mich grade einfach nicht zusammen finden.
Und dann sagte:" Wusste ich es doch! Ach sie redet einfach nicht auf über ihre Familie ich auch sonst nicht aber jetzt ich weiß nicht warum."
Und ich nickte dann bei seine Worten, da ich jetzt wirklich gerne mit ihm machen wollte.
Ich wollte ihn besser kennen lernen und ich wusste nicht warum aber es war einfach so.
Und dann bemerkte ich das hinter uns noch ein junger Man stand und ich sah von ihm zu Stefan.
Und fragte dann:" Wer ist das?"
Und sah Stefan dann fragend an.









nach oben springen

#59

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 18:17
von Stefan Turner • 438 Beiträge

"Naja,man muss ja auch nicht alles von einem preis geben!"sagte ich zu ihr.
Sie nickte dann und ich sah dann wie sie bemerkte das da noch jemand stand und dann fiel es mir wieder ein ich hatte es schon fast vergessen das da immer noch mein älterer Bruder stand.
Ich hörte dann ihre Frage.
"Das ist mein älterer Bruder Damon!"sagte ich zu ihr.
"Wo wollen wir denn hin gehen?"fragte ich sie und schaute sie fragend an.





nach oben springen

#60

RE: Parkbank und Umgebung

in Park 10.09.2012 18:36
von Damon Turner • 607 Beiträge

Ich sah beide immer noch an und ging dann auf sie zu und stellte mich neben meinen Bruder. Ich sah zwischen beiden hin und her, sagte aber nichts, ich fand es viel interessanter zu zu hören und mir die ganze Sache an zusehe. Ich sah mir das Mädchen nun mal genauer an und sah dann kurz zu meinem Bruder und dann wieder beide abwechselnd an.



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: