#1

Abgelegener Platz

in Friedhof 04.07.2012 14:26
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

...





nach oben springen

#2

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 15:40
von Faye Blake • 132 Beiträge

Mir war langweilig also ging ich zum Friedhof.Ich stellte mein Auto ab und stieg aus ging in Richtung eines abgelegen Platzes und dort lehnte mich locker gegen einen Baum und sah mich um es war so wie auf jeden Friedhof halt aber hier schien viel Magie im Boden zu sein das könnte mir etwas bringen.Ich setzte mich auf den Boden sprach einen Zauber und ein starker Windstoß kam und dann immer und sie wurden immer stärker.Aber es war so als würden sie einfach von mir abprallen.






nach oben springen

#3

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 15:53
von Jayden Black • 50 Beiträge

Nach langem hin und her überlegen was ich nun mit diesem Angebrochenem Tag machen sollte entschied ich mich einfach einmal zu dem Friedhof zu gehe nur der Teufel alleine wusste warum es mich hier her verschleppt hatte ... Ich ging über den Friedhof und schaute mich ein wenig um immer mal wieder spürte ich eine Windböe die um mich her schwirrte.. Mir sollte es egal sein denn was sollte schon eine Erkältung mir an haben, Nein mir mit Sicherheit nichts...
Ich lief noch ein Stück weiter und sah dann eine Junge Frau auf dem Boden sitzen es war eindeutig das der wind von ihr kam ... ° eine Hexe also!° dachte ich mir und lief weiter auf sie zu mal sehen wie sie gesinnt war Gut /böse das galt es nun heraus zu finden...
Ich lief nicht direkt auf sie zu nein ich beobachtete sie noch ein wenig... An einem Baum gelegt musterte ich sie ein wenig bis ich mich nach etwa 10 minuten mich entschloss zu ihr zu gehen...
"Guten abend schöne Frau! kann ich ihnen etwas Gesellschaft leisen?" fragte ich sie nun und lehte mich dabei an den Baum an den sie sich zuvor gelehnt hatte...


nach oben springen

#4

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 16:04
von Faye Blake • 132 Beiträge

Ich merkte das jemand hinter mich schritt anfangs war es mir egal und ich texte die Magie weiter aus sie war sehr stark was unnormal fand also wäre der Boden mit übernatürlich Blut getränkt.Ich war immer noch sehr mit dem Zauber beschäftigt als ich merkte das mich der Man ansprach.Ich merkte eindeutig das ein Man war an seiner Stimme.Ich hörte auf zu zauber stand auf sah den man wer wagte mich während ich zauber zu stören also ging ich und warf ihn gegen einen Baum anderen und sagte dann:"Was machen sie hier und stören ein Hexe beim zaubern."Und sah ihn dann fragend an.






nach oben springen

#5

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 16:58
von Jayden Black • 50 Beiträge

diese reaktion hatte ich jetzt nicht erwartet naja aber dann lies ich ihr eben einmal den spaß und lies micht gegen den nächst besten Baum schleudern , es war ja nicht so das ich stärker als sie war aber nun sollte sie eben erst einmal meinen das sie es mit einem Schwächling zu tun hatte...
"Nun ich denke das ist ein öffentlicher Platz und da hier nirgends ihr Name steht kann ich ja auch hier her kommen ...oder was meinen sie?" meinte ich zu ihr sah sie fragend an..Diese kleine hatte Pepp das gefiel mir.. "Ich wollte sie ja nicht wirklich bei ihrem Zauber stören aber sie hatten mich nun mal fasziniert und da musste ich sie doch einfach ansprechen"
Als ich dieses sagte stand ich langsam auf und lief langsamen Schrittes zu ihr...
Als ich nun vor ihr stand sah ich sie noch einmal von oben nach unten gekonnt an... Sie hatte etwas an sich und diese kleine Zickige Art an ihr gefiel mir auch...


nach oben springen

#6

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 17:08
von Faye Blake • 132 Beiträge

Es funktionierte wie immer es war ja auch so wenn man ein unsterblich Hexe war das man sehr viel Kraft auf bauen konnte.Ich grinste und dachte°Ein normaler Vampir wäre mir schon längst an die Kele gegangen er war wohl anders merkwürdig.°Und hörte ich seine Worte und zog mein Augenbraue hoch und sah ihn und erwiderte dann:"Mein Name steht hier nicht weil ich kann Toter bin nicht war aber kein normaler Typ beobachtet ein Mädchen 10 Minuten und dann spricht er sie eher geht er dann weil er gemerkt hat das sie ein Hexe ist."Ich sah ihn ernst und sagte dann auf seine Worte:"Haben sie aber und das sowas fasziniert für einen Vampir ist finde ich unnormal."Ich merkte das er auf mich zu kam und mich von oben bis unten betrachtete ich blieb locker stehen und sie ihm in Augen.






nach oben springen

#7

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 17:20
von Jayden Black • 50 Beiträge

Nein ich war kein normaler Vampir , nein ich hatte alle meine Regungen und Gefühlte sehr im Griff und mich brachte so schnell keiner aus der Fassung...
Das sie kein toter war hätte sie nicht einmal müssen erwähnen denn dafür schlug ihr Herz in der Brust noch viel zu stark...
"Ich bin kein normaler Vampir meine Liebe ich bin etwas ganz besonderes! und hey finde es unnormal ist mir recht denn ich bin kein Mitläufer wie andere! ich bin eher der offene ich sehe mir gerne erst einmal etwas an bevor ich urteile!" meinte ich und lehnte mich nun zurück an einen Baum der da gerade stand..
"Wer sagt denn das immer alles so schlecht sein kann? und bevor ich urteile will ich mir erst einmal ein Bild machen... was war das für ein Spruch?" fragte ich nun


nach oben springen

#8

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 17:30
von Faye Blake • 132 Beiträge

Ich sah ihn ernst an und hörte dann seine Worte:"Ich bin auch keine normale Hexe sei dir dort sicher denn ich bin mir sich das ich schon länger als du lebe mein Lieber.Und das mit dem unnormal war gemeint das Vampir schon mal sowas gesehen weil Hexen immer ihre Sklaven sind nicht war."Ich dachte mir°Bei mir war das vollkommen anders bei mir waren eher die Vampire die mir Gesellschaft leisten meine Sklaven oder so was in der Richtung.°Dann merkte ich das er sich an den Baum und ich ging dann wieder auf ihn zu und stellte mich vor ihn.Und ich sagte dann:"Dann mach dir ein Bild von mir ich bin übrigens Faye und du."Ich lächelte ihn an und reichte ihm meine Hand.






nach oben springen

#9

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 17:51
von Jayden Black • 50 Beiträge

Ich hörte ihr zu und das was sie nun sagte brachte mir ein Schmunzeln auf die Lippen.. "Nun also ich selber hatte noch nie eine hexe als Sklavin! im Gegenteil Hexen zählen sich mehr zu meinem Freunde und Bekanntenkreis! Du siehst also wir sind beide nicht ganz normal!" meinte ich zu ihr sa wie sie nun wieder auf mich zu kam"Vielen dank für das Angebot ich werde mir schon ein Bild von dir machen Faye ich bin im übrigen Jayden aber nenn mich ruhig Jay!" erwiderte ich ihr und reichte ihr freundlicher weise die hand


nach oben springen

#10

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 17:58
von Faye Blake • 132 Beiträge

Ich lächelte ihn freundlich an und sagte dann freundlich:"Nett dich kennen zu lernen Jayden vielleicht werden wir ja Freunde."Ich lächelte ihn dann und drehte mich um holte meine Handtasche und sagte:"Gehen doch wo anders hin ich mag diesen Ort nicht und die Bar hier in der Nähe oder meine Villa ist viel schönre wo willst du hin?"Ich sah ihn fragend an und lächelte ihn dabei auch an.






nach oben springen

#11

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 18:08
von Jayden Black • 50 Beiträge

Dem war wohl nichts einzuwenden noch eine Hexe im Bekanntenkreis konnte ohnehin nicht schaden...
"Ja wer weis vllt werden wir das" meinte ich nur und lächelte sie sanft an...
warum war sie bitteschön hier wenn sie diesen Ort nicht mochte? fragte ich mich..
Was für eine Frage war das denn mein Gehirn klinkte sich kurzzeitig aus welcher mann wollte schon in eine Bar gehen wenn er eine Einladung zu einer Frau nachhause hatte...
"Na dann lass uns mal zu dir gehen wenn das so viel schöner ist!" zwinkernd sah ich zu ihr und lies sie dann vor gehen


nach oben springen

#12

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 18:16
von Faye Blake • 132 Beiträge

Ich lächelte ihn an und sagte dann:"Falls es dich wundert warum ich hier obwohl ich den Ort nicht mag es liegt daran das in dem Boden eines Friedhof immer viel Magie steckt durch das Blut mit dem der Boden getränkt wurde und hier ist es besonders stark weil der Boden auch mit Blut von Magischen Wesen getränkt ist und dadurch kann man sehr viel Magie hier testen ohne großen Kraft auf wand."Dann ging ich vor und sagte dann nochmal:"Bei mir Zuhause ist es tausend mal schöner."Und lächelte ihn an und ging dann zu meinem Auto und sah dann zu dir und fragte dann:"Bist auch mit deinem Auto hier oder soll ich dich mit nehmen."Dann schloss ich auf setzte mich in mein Auto und startete den Motor und wartet auf den Antwort.






nach oben springen

#13

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 18:30
von Jayden Black • 50 Beiträge

Ich war selber mir meinem Motorrad hier also brauchte sie mich nicht mitnehmen...
Als sie mich fragte warf ich einen Blich auf meine Harley und schüttelte dann den kopf.. "Du kannst ja vorfahren ich bin mit dem Motorrad hier ich fahre die hinterher!" Meinte ich und schwang mich auf die Maschine um ihr dann zu folgen


nach oben springen

#14

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 06.08.2012 18:34
von Faye Blake • 132 Beiträge

Ich fuhr schnell los in Richtung meiner Villa und fuhr die paar Straßen entlang die zu ihr führten sie war nicht weit weg vom Friedhof also fuhr ich nur 5 Minuten nach Hause.Ich parkte vorm Haus stieg aus schaltete den Motor aus schloss ab und wartet dann auf dich.
>>>>Stadtvilla von Faye Blake






nach oben springen

#15

RE: Abgelegener Platz

in Friedhof 16.09.2012 19:00
von Sophie Sullivan • 80 Beiträge

Ich war in New Orleans angekommen und aus naja den Grund wie immer hatte ich mich sogar in einer klein Stadt verlaufen. Da wurde langsam peinlich, aber wenn man so klein ist wie ich dann darf man das. Ich kam dann am Friedhof an, war auch ganz okay für den Anfang. Ich ging einmal dort drüber und sah das am Ende ein kleiner Platz war, wo ich mich hinsetzten konnte. Natürlich hatte ich meinen Teddy die ganze zeit in der Hand auch wenn ich schon länger lebte konnte ich ja immer noch mein Teddy mitnehmen.





nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Rosalie Blackwood