#1

Gräber

in Friedhof 04.07.2012 14:26
von Katherine Roberts • 513 Beiträge

...





nach oben springen

#2

RE: Gräber

in Friedhof 24.08.2012 18:13
von Elena Price • 420 Beiträge

Ich fuhr durch die Stadt wusste nicht was ich machen sollte ich war irgendwie wieder mal am ende wegen meiner Schwester ich vermisse sie so sehr bis her konnte niemand das Fehlende Stück von mir zurück bringen und wenn Dad weg war sahen Mum ich sowie so immer nur in Leas Zimmer und weinten. Sie wird immer zu den wichtigsten Menschen in meinem Leben gehören. Ich bog die Straße links ab und parkte dann vor dem Friedhof. Ich kaufte am Eingang ein paar Blumen und ging in Richtung Grab von Lea ich lief sehr langsam aber dann kam ich mir rollten einige tränen die Wange hin ab ich legte die Blumen auf das Grab und setzte mich einfach davor und dachte an die schöne Zeit die ich mit Lea gehabt habe und ich war manchmal echt fies gewesen und das alles tut mir so leid tat es mir schon immer sie wird es nicht mehr mit bekommen was ich denke oder das es mir Leid tut. Ich machte mir solche Vorwürfe wegen ihr. Es liefen wieder tränen meine Wangen hinab. Schließlich rappelte ich mich wieder auf und sagte zu mir:" Lea will bestimmt nicht das du jetzt so bist du sollst weiter Leben nicht so als wäre nicht gewesen aber lernen damit um zu gehen und Lea immer in deinem Herzen behalten."Ich ging schließlich los langsam wanderte ich den Schotter Weg entlang ich spürte die kleinen Steine an meinem Fuß durch die Solle meines Schuhs. Ein Wind stoß kam und wehte mir sanft durch dir Haare. Ich blieb kurz stehen und blickte mich um und ich sah zum ersten mal wie schön es hier eigentlich verband ich diesen Ort mit Tod aber wenn man die ganzen Tiere sah die hier fröhlich rum spielten sah es schon ganz anders aus. Ich beobachte noch kurz zwei kleinen Vögelchen und entschloss mich dann wieder zum Auto zu gehen. Ich schloss auf setzte mich rein und fuhr dann schnell los und wollte einfach nur noch eine Kaffee trinken.







nach oben springen

#3

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 16:44
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

>>>Eisdiele
Ich kam nach kurz zeit am Friedhof an, ich blieb vor dem Tor des Eingangs stehen und artmete tief durch, jetzt gleich würde ich es erfahren ob mein dad wirklich hier lag. Ich ging dann einfach mal so über den Friedhof und lass alle Namen die auf den Gräbern standen. Erst dachte ich dad er nicht hier lag doch dann sah ich seinen Namen und blieb vor dem Grab stehen. Ich lächelte leicht, da ich mich freute das er hier lag, ich war aber auch traurig, da er noch leben könnte. Ich schloss kurz die Augen und ließ dann das Grab mit vielen bunten Blumen erstrahlen, es sollte ja schön sein und nicht so trost und farblos. Ich würde nun jeden Tag hier her kommen und vielleicht etwas verändern. Ich überlegte kurz ob ich nicht den ganzen Friedhof bunter machen sollte aber das war jetzt zu gefährlich.

nach oben springen

#4

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 16:48
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

>>> Eisdiele


Mein Weg führte mich zum Friedhof mir war noch nicht ganz klar warum, ich ging einfach mal über den Friedhof und sah mich ein bisschen um bemerkte aber niemanden. Ich ging weiter und weiter und versank immer mehr in Gedanken. Auf einmal blieb ich stehen und sah auf ein Grab.



nach oben springen

#5

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 16:54
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

Ich sah noch eine ganze zeit auf das Grab eh ich sagte," by dad..." ich sah noch auf das Grab und drehte mich dann um. Ich wollte gerade losgehen, als ich Ryan sah, verfolgt der mich oder warum ist der hier. Ich bleib erst stehen und verschenkte die arme. Ich ging dann auf ihn zu und blieb dann vor ihm stehen. "verfolgst du mich oder was?!" fragte ich dann und sah ihn an, er war aber nicht mit seinen Gedanken hier, ich schnippte ihm dann vor dem gesicht und fragte erneut," verfolgst du mich?"

nach oben springen

#6

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:04
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

IUch sah vomn Grab auf und sah Alina und vernahm ihre Worte, " Nein ich verfolg dich nicht, ich habe eine Schwäche für Friedhöfe", sagte ich und ginste etwas, es war schon merkwürdig sie hier zutreffen. Immerhin war ich auf der Suche nach der, die ich finden musste, nur leider wüsste ich weder ihren namen noch wie sie aussah. Ich sah Alina an und meinte dann, " Was machst du hier den so allein?", ich sah sie grinsend an.



nach oben springen

#7

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:11
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"kommt mir aber so vor, naja Friedhöfe sind auch interessant. Hier kann man Sachen aus der vergangenheit erfahren wenn eine Hexe sie braucht." sagte ich und grinste. Ich hörte seine Worte und sah ihn an. "ich musste etwas überprüfen und ich hatte sogar recht. Aber es war keine tolle Sache, ich musste wissen ob ich nicht doch schonmal hier war und ich war schonmal hier." sagte ich, ich war einfach zu jung gewesen um mich daran zu errinern.

nach oben springen

#8

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:24
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

" Du hast probleme", sagte ich grinsend und sah sie an. " Du bist ech anders als die anderen Hexen", meinte ich und sah sie an, könnte es sein das sie das Mädchen ist was ich suche und was ich zu ihnen bringen sollte. Ich sah sie weiterhin an und lächelte dann wieder.



nach oben springen

#9

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:33
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"hab ich garnicht." sagte ich musste aber auch anfangen zu Grinsen. Ich hörte seine worte und sah ihn lächelnd an. "was ist den an mir anders?" fragte ich und lächelte ihn an. "ich pass doch in das typische Hexen chema oder nicht. Wir sind doch alle gleich alle sind klein und zickig wie ich nicht wahr." sagte ich grinsend. Ich war anders, ich musste wieder vorsichtig werden, ich konnte ihn immer noch nicht wirklich einschätzten was irgendwie auch komisch war sonst durchschaute ich immer alle sofort.

nach oben springen

#10

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:39
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

"Ja das stimmt schon alles, du bist aber sieges sicher, das sind die anderen nicht",meinte ich nur dazu und grinste immer noch. Ich hatte immer mehr das gefühl das sie die Frau ist die ich ausliefern sollte, doch was würde ich tun wenn sie es ist. Könnte ich meinen Auftrag ausführen?



nach oben springen

#11

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:48
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"Achso, aber das ist nicht immer so." sagte ich und sah ihn an. Ich merkte das er was hatte und fragte," was ist los?" wenn er jetzt sagen würde es ist nicht, dann lügte er schon wieder, aber mir sollte das egal sein, ich kannte ihn kaum und so war es wohl auch besser. Ich sah ihn weiter an und wartete auf seine Antwort, einer Seits wollte ich es wissen, anderer Seits wollte ich es nicht wissen was komisch war.

nach oben springen

#12

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 17:53
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

" Ach ich hab nur an was aus meiner Vergangenheit gedacht", sagte ich und sah sie an und lächelte, " Und du scheinst mich wohl sehr zu interessieren, deich habe über dich nach Gedacht", meinte ich grinsend. Ich sah sie weiterhin an und grinste immer noch.



nach oben springen

#13

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 18:06
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"Achso, hast du was schlimmes in deiner Vergangenheit erlebt oder warum?" fragte ich, ich war ganz schön neugierig, das dachte er wahrscheinlich auch. "du hast über mich nachgedacht, okay." sagte ich und grinste. Ich wollte jetzt nicht weiter nachfragen. Ich sah kurz zum grab meines dad's und ich merkte, das es zu auffällig war mit dem bunten. Ich musste das jetzt ganz heimlich wieder verschwinden lassen, was ich dann auch tat, ich sah dann wieder zu ihm und versuchte irgendwas in seinem Blick zu erkennen ob er das merkte.

nach oben springen

#14

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 18:18
von Ryan Atwood • 101 Beiträge

" Sie war ertrag bar", meinte ich und sah sie an, " Du bist ziemlich interessant für mich", meinte ich so beiläufig und dann machte sie was mit dem Grab wo ich zu vor kurz hingeguckt hatte und sie dachte ich würde es nicht merken, ließ es mir aber nicht anmerken.



nach oben springen

#15

RE: Gräber

in Friedhof 08.09.2012 18:31
von Alina Maria Jason • 262 Beiträge

"wahrscheinlich besser als meine." sagte ich und sah ihn an. Ich hörte seine Worte und lächelte ihn an," ziemlich interessant, dass das so ist. Wir kennen uns doch erst seit vorhin." sagte ich und lächelte weiter.
Ich hatte irgendwie das Gefühl das er das gemerkt hatte, er hatte da hingeguckt, aber komisch war er sagte nichts dazu, das verstand ich garnicht."können wir wo anders hingehen? Ich bin nicht gerne auf dem Friedhof." fragte ich ihn.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Rosalie Blackwood