#16

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 18:20
von Melissa Glaser • 40 Beiträge

Ich hörte ihre frage und nickte." ja einwenig, ich kenn dich kaum, da kann ich noch nicht so wirklich einschetzten." sagte ich zu ihr. "ich hab eigentlich nur Angst, da schon viele die es rausgefunden haben es weiter erzählt haben, aber niemand hat ihnen geglaubt, deshalb bin ich so." sagte ich und lächelte sie leicht an.
"was hast du den so rausgefunden? Du musst wissen, ich hab höchst wahrechnlich andere kräfte als Riley und Chloe. Du wirst immer mehr wissen, es gibt so viel über Hexen." sagte ich zu ihr. Sie stellte sich dann vor,"schön dich kennen zu lernen. Ch bin melissa,die meisten nennen mich aber Lissi oder Meli." sagte ich dann ich konnte ihr Vertrauen, das merkte ich.





nach oben springen

#17

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 18:35
von Katherina Mikaelson • 44 Beiträge

" Ich sage aber nichts weiter, war schon immer so", sagte ich und sah sie an und hörte dann ihre Worte, " Riley kann in die Zukunft oder die Vergangenheit Reisen, wie ihre Vorfahrin Samantha und Chloe hat die Fähigkeit die Zukunft und die Vergangenheit nach ihren Vorstellungen zu verändern, was sie aber noch nie getan hat, das sie es nicht möchte, sie sagt man darf sich in sowas nicht einmischen", sagte ich und sah sie an, dann sagte sie mir ihren Namen und ich lächelte, " Freut mich dich kennen zulernen Melissa", sagte ich dann und lächelte.




nach oben springen

#18

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 18:48
von Melissa Glaser • 40 Beiträge

"okay..." sagte ich und lächelte sie an. Ich hörte ihre Worte und sah sie an. "wenn ich die kräfte von chloe hätte würde ich mich auch nicht einmischen, es soll alles auf einen zu kommen und so bleiben wie es ist.du hast ja gesehen was ich kann, aber ich kann noch mehr." sagte ich lächelnd.
"sollen wir uns wieder auf die Bank setzten?" fragte ich und sah sie lächelnd an. Sitzen war besser als stehen, ich ging dann einfach auf die Bank zu und setzte mich wieder neben die Blume.





nach oben springen

#19

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 18:54
von Katherina Mikaelson • 44 Beiträge

Sie setzte sich wieder auf die Bank und ich setze mich dann neben sie, " Chloe meinte mal, das sie und Riley ihre Kräfte irgendwie kombinieren können", sagte ich und sah sie an, " Was hast du denn alles für Kräfte?", fragte ich sie und sah sie lächelnd an,dieses Thema hatte mich schon immer interessiert, seit dem ich klein bin.




nach oben springen

#20

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 19:03
von Melissa Glaser • 40 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und war erstaunt. "das ist gut, sie sind Schwestern oder?" fragte ich sie dann.
"ich kann alles mit Pflanzen, sie wachsen lassen und so. Ich kann Schutzzauber durchführen, ja und noch was aber noch nicht richtig da bin ich noch am üben." sagte ich und lächelte. Sie interessierte sich wirklich sehr, "wie kommst du eigentlich auf hexen, du hast so Interesse daran, das kommt nicht auf einmal?" fragte ich und sah sie an.





nach oben springen

#21

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 19:14
von Katherina Mikaelson • 44 Beiträge

" Ja sie sind Schwestern", sagte ich und sah sie an und hörte dann ihre Worte, "Das ist ja mal cool", sagte ich und grinste dann hörte ich ihre frage und überlegte, " Ich muss ehrlich sagen, ich weiß es nicht, ich interessiere mich schon seit ich 5 Jahre alt bin für Hexen, doch ich weiß nicht warum es so ist", antwortet ich auf ihre frage und was war die Wahrheit, ich wüsste es wirklich nicht.




nach oben springen

#22

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 19:23
von Melissa Glaser • 40 Beiträge

"ja das ist wirklich cool, aber manchmal wünsch ich mir nur ein normales leben." sagte ich. Ich sah Katherina an, "Achso, vielleicht hattest du mal was mit einer Hexe zu tuen gehabt, hast es aber nicht mitbekommen." sagte ich auf ihre Worte hin. "das ist deine Lieblingsblume oder?!" fragte ich und zeigte auf die Blume neben mir. Was sie nicht merken konnte mich zauberte die Blume wieder größer und ließ dann noch weitere dort wachsen. Die große Blume gab ich ihr dann,"so eine hat niemand." sagte ich grinsend.





nach oben springen

#23

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 19:32
von Katherina Mikaelson • 44 Beiträge

Ich hörte ihre Worte und sah sie lächelnd an, " Kann sein und ja das ist meine Lieblingsblume", sagte ich und sah sie lächelnd an. Sie gab mir die Blume, die sie heimlich wachsen ließ, ich nahm die Blume, " Dankeschön, sie ist so groß sogar noch schöner", sagte ich und lächelte. " Das ist eh nett von dir", sagte ich und lächelte immer noch.




nach oben springen

#24

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 19:39
von Melissa Glaser • 40 Beiträge

Sie hatte es wirklich nicht mitbekommen das ich die Blume hab wachsen lassen. Sie nahm die Blume und bedankte sich. "kein Problem, das ist die gute Seite m Hexen da sein. Aber es gibt auch schlechte Seiten." sagte ich und das wurde mir jetzt erst wieder bewusst. "stimmt, die ist wirklich noch schöner. Das mach ich doch gerne." sagte ich und lächelte sie an. Ich dachte an meine mum, was mich einwenig traurig machte, das was damals passiert ist kann ich mir nie verzeihen, es war eigentlich nur meine Schuld.





nach oben springen

#25

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 05.09.2012 19:59
von Katherina Mikaelson • 44 Beiträge

" Was sind den die Schlechten Seiten?", fragte ich sie und sah sie an und lächelte etwas. Ich merkte das sie ein bisschen traurig würde und sah sie an, " Alles ok?", fragte ich sie und sah sie an. Ich kannte sie zwar noch nicht lange aber, ich war nun mal so ich wollte immer wissen wie es anderen ging, ich machte mir viel zu schnell sorgen um andere.




nach oben springen

#26

RE: Freeplay Melissa und Katherina

in Freeplay 06.09.2012 09:58
von Melissa Glaser • 40 Beiträge

Ich vernahm ihre frage und sah mich kurz um, das sollte ja jetzt nicht jeder wissen. Ich sah dann wieder zu ihr als ich niemanden entdeckte und sagte,"manche Leute, Wesen und auch Menschen, sind hinter Hexen her um wenn sie sie einmal haben, zwingen sie die Hexen dazu für sie so zu sagen zu arbeiten. Deshalb war ich auch so vorsichtig, am Anfang, ich weiß ja nie mit wem ich es zu tuen hab."
"ja alles okay, ich hab mich nur gerade an was errinert." sagte ich und lächelte sie an. Sie war echt nett, auch wenn ich sie gerade erst kennen gelernt habe.





nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: