#1

Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 19:33
von Anna Malese Turner • 72 Beiträge

Ich lief langsam durch den Wald weil immer wenn ich Zeit hatte war ich in der Natur ich liebte es einfach in der Natur ich fühlte mich mit ihr verbunden mehr als bei fast allem anderen als wäre sie meine Schwester oder so was in der Richtung. Ich spürte die warmen Sonnenstrahlen auf meinem linken arm. Ich trug ein Top und ein Hot Pan das es sehr warm war. Ich liebte die Sonne und konnte mir gar nicht vorstellen ohne sie zu Leben aber als Vampir wäre das eigentlich so gewesen aber dank einer Hexe habe ich dieses tolle Armband das es mir er möglicht. Ich hielt das Armband in die Sonne und betrachtet es sehr genau. Erst jetzt fiel mir auf das es wunderschön war. Ich wand mich von Armband ab da ich etwas gehört hatte und begab mich in Kampfstellung.







nach oben springen

#2

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:03
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Ich lief wie sie oft durch den Wald und wollte ein wenig alleine sein denn immer unter Leute sein mochte ich nun auch nicht außerdem war es draußen eh schöner und heute war es auch besonders war draußen und da lohnte sich doch ein Sparziergang durch den Wald und hier war es auch nicht so warm durch die Bäume.An etwas größeren Stelle schien die Sonne aber durch und zeigte ihr helles Licht. Ich sah dann auf einmal ein Mädchen das mir sehr bekannt vor kam ich hatte in Vampirgeschwindigkeit auf sie zu und hielt mit meinen Händen ihre Augen zu und wartete auf ihre Reaktion dazu.





nach oben springen

#3

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:08
von Anna Malese Turner • 72 Beiträge

Ich merkte das mir jemand die Augen zu hielt und erkannt ihn sofort am Geruch. Ich stieß ihn mit voller Kraft nach hinten drehte mich dann Blitz schnell um und sah dann auch schließlich meine Bruder ich war immer noch sauer da ich sehr nachtragend war ich sah ihn er hatte sich überhaupt nicht verändert. Und sagte ich:" Was machst du hier Stefan?" Ich sah ihn fragend an.







nach oben springen

#4

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:24
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Sie stieß mich dann mit voller Kraft nach hinten und ich landete unglücklich auf den Boden aber raffte mich wieder ab ich konnte es ihr nicht verübel das sie sauer auf mich war.
"Hey,Anna!"sagte ich und hörte dann erstmal ihre Frage mir an.
"Ich war ein wenig sparzieren und wollte ein wenig alle sein und nachdenken!"meinte ich zu ihr.
"Und was treibst du hier Schwester?"fragte ich sie dann und schaute sie an.





nach oben springen

#5

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:28
von Anna Malese Turner • 72 Beiträge

Ich merkte das sich Stefan auf raffte und mir dann antwortet und ich sah ihn einfach nur er war ja mein Bruder ich hatte ihn vermisst aber das wollte ich mir nicht an merken lassen da ich immer noch etwas sauer war und ich sagte dann auf seine gegen:" Erst mal nenne mich Anna nicht Schwester okay sowas muss man sich verdienen und ich wohne hier!" Ich sah ihn und wartet auf seine Antwort.







nach oben springen

#6

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:35
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Ich hörte mir Annas Worte an.
Ich wusste das sie sauer auf mich war und es war ja meine eigene Schuld gewesen also hatte ich es auch verdient.
Eigentlich wollte ich sie gerne umarmen aber ich wusste einfach nicht ob sie es auch wollte und ich wollte erstmal das sie sich beruhrte und das sie nicht mehr sauer auf mich war.
Ich ging dann ein wenig näher auf sie zu.
"Seit wann bist du wieder hier Anna?"fragte ich sie dann und schaute sie wieder an.





nach oben springen

#7

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:39
von Anna Malese Turner • 72 Beiträge

Ich merkte das er näher kam und machte ein Satz nach hinten ich konnte Zuneigung echt nicht gebrauchen und dann erst recht nicht von dem Bruder dir mich fallen lassen hat und ich sagte ihm mit meinem Blick das er nicht Näher kommen sollte und ich sagte dann auf seine Frage:" Seit einem halben Jahr und du Stefan?" Ich sah ihm ernst in die Augen.







nach oben springen

#8

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 20:51
von Stefan Turner • 438 Beiträge

Sie machte dann einen Satz nach hinten als ich näher war.
Ich sah dann ihren Blick und kam ihr auch nicht näher und igentwie wollte ich gerade einfach nur weg denn es war schlimm genug das sie immer noch sauer auf mich war.
"Was solange lebst du schon hier?"stelle ich geschockt fest.
"Ich wohne noch nicht solange hier Anna!"sagte ich zu ihr und sah sie ernst an.





nach oben springen

#9

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 21:02
von Anna Malese Turner • 72 Beiträge

Ich hörte seine geschockten Worte und nickte dann und sagte dann:" Ja solang und wie du weißt findet mich nur der bei dem ich es will Stefan ich bin dir die ganze Zeit so gut wie möglich aus dem weg gegangen aber jetzt lief es schief." Ich sah ihn und sah ihn und wollte ihn jetzt eigentlich umarmen aber mein Kopf hatte da was gegen.







nach oben springen

#10

RE: Anna und Stefan

in Freeplay 24.08.2012 21:19
von Stefan Turner • 438 Beiträge

"Ja,das stimmt!"sagte ich.
Dann dachte ich kurz nach und ich wusste das es an der Zeit war um mich für mein Verhalten von damals zu entschuldigen auch wenn es vielleicht schon zu spät dafür sein würde versuchen konnte ich es doch einfach mal.
"Anna,es tut mir leid wie es damals dann gelaufen ist als Rebekah da war und wir uns nicht mehr um dich gekümmert habe,es tut mir leid das ich so ein schrecklicher Bruder war."Es tut mir einfach alles leid dcoch weiß ich das es dir nicht leicht fällt deinen Bruder zu verzeihen und ich kann es verstehen denn ich habe dich damals sehr verletzt damit genauso wie Damon aber jetzt wird es anders werden Anna!"sagte ich traurig zur ihr doch meinen letzten Worte waren ein wenig fröhlicher doch mein Blick ging auf den Boden denn ich schämte mich so sehr das ich Anna damals einfach so igoniert hatte und es tat mir verdammt nochmal leid doch ich konnte die Zeit nicht zurück drehen und ich hatte viel verpasst von Annas Leben und das tat mir noch mehr weh. Ich fühlte mich im Moment einfach nur fertig und es tat sehr weh zu sehen das sie immer noch sauer auf mich war und ich hoffte einfach das sich das bald legen würde denn sonst würde ich es nicht aushalten erneut auf sie zu treffen wenn ich es am wenigsten hoffte.





nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: