Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[center][/center]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 25.09.2012 17:15 Diesen Beitrag zitieren

Ich bemerkte wie Rose auf die Uhr sah und ich hörte dann was sie sagte.
"Oh echt schon so spät!"sagte ich dann.
"Ja,wir sollten besser los in die Schule!"sagte ich zu ihr.
Ich ergriff dann erneut ihre Hand und verschwand mit ihr zu meinen Auto öffnete ihr die Beifahrertür und machte sie zu und dann stieg ich bei der Fahrerseite ein und machte diese auch zu als ich drin saß
Dann startete ich den Motor und gab Vollgas und fuhr dann zu den Parkplätzen der Highschool.

>>>Parkplätze


RE: Mitten im Wald
  Absender: Rose Summers, 25.09.2012 17:07 Diesen Beitrag zitieren

Ich hörte seine Worte und nickte.
Sie war seine beste Freundin und sie kannten sich lange das heiß das sie ein Vampir war oder?
In mir bahnten sich tausende Fragen an aber ich traute mich nicht zu fragen.
Dann hörte ich das ich keine Angst haben sollte und nickte dann einfach.
Und dann schaute ich auf die Uhr!
Scheiße es war schon so spät!
Dann sagte ich:" Ich muss jetzt zur Schule! Nett dich kennen gelernt zu haben Lexi! Gehen wir Stefan?"
Ich wollte jetzt einfach nur weg.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 24.09.2012 18:00 Diesen Beitrag zitieren

Rose drückte sich dann noch enger an mich und sie versuchte ihren Kopf auf meiner Brust zu verstecken.
Dann schaute sie hoch in meine Augen und konnte den Blick nicht von diesen abwenden.
Sie näherte sich dann meinen Ohr und fragte mich etwas.
Ich näherte mich ihren Ohr und antworte auf ihre Frage.
"Das ist Lexi meine beste Freundin wir kennen uns schon sehr lange!"sagte ich in ihr Ohr und lächelte sie dann an.
"Du,brauchst keine Angst zu haben sie tut dir nichts!"meinte ich zu Rose und schaute in ihre Augen.
Dann schaute ich zu Lexi rüber.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Rose Summers, 22.09.2012 11:50 Diesen Beitrag zitieren

Ich spürte das Stefan meine Hand nur leicht druckte aber ich war glücklich bei ihm zu sein.
Ich drückte mich noch enger an ihn und versuchte meine Kopf an seiner Brust zu verstecken.
Und sah dann hoch in seine Augen und verlor mich kurz in ihnen!
Aber näherte ich mich seinem Ohr und fragte:" Wer ist das!"
Und deute auf das Mädchen das hinter uns stand.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 18.09.2012 17:08 Diesen Beitrag zitieren

Ich sah dann wie Rose mit ansehen musste was Lexi mit mir tat.
Dann spürte ich das sie sich einmischen wollte doch sie hatte zu große Angst davor also ließ sie es bleiben.
Ich sah dann in Rose Gesicht und sah ihre Tränen und sie versuchte mir dann zu helfen aber sie schaffte es nicht.
Doch dann war es vorbei und sie erwiderte meinen Kuss und ich spürte das sie sich sicherer fühlte in meiner Nähe.
Sie schmiegte sich dann enger an mich und dann griff sie nach meiner Hand und drückte sie fest ich drückte ihre Hand leicht und lächelte sie an.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Rose Summers, 17.09.2012 17:21 Diesen Beitrag zitieren

Ich wartet erst einmal ein Zeit auf der Lichtung.
Doch dann hörte ich einen Aufprall gegen ein Baum und lief sofort in dort in die Richtung.
Das hätte ich besser nicht getan.
Dann kam ich an.
Ich sah alle dem zu was die fremde mit Stefan tat und nach dem hieß sie Lexi.
Ich konnte mich nicht ein mischen da ich echt Angst hatte das sie sehr stark war.
Und mir kamen wie ich sah wie sehr es Stefan weh tat die tränen.
Und versuchte ihm zu helfen aber ich schafte es nicht.
Und dann war es zum Glück zu Ende und ich war erleichtert.
Dann kam er nach einer Zeit auf mich und küsste mich erwiderte den Kuss.
Und füllte mich schon viel sicher als vorher.
Ich schmiegte mich enger an und ergriff seine Hand und drückte sie fest da ich Angst hatte.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 16.09.2012 21:42 Diesen Beitrag zitieren

Dann vernahm ich ihre Worte und sah wie sie bei Seite ging und ich dann zu Rose rüber rannte.
Ich umarmte sie dann erstmal ne Weile und küsste sie auf ihre Lippen.
Dann löste ich mich von ihr und nahm ihre Hand in meine und ging dann mit ihr rüber zu Lexi.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Lexi Benson, 16.09.2012 21:35 Diesen Beitrag zitieren

Ich sah wie er zu dem Mädchen sah, " Du kannst ruhig zu ihr gehen", meinte ich und machte ihm dann platz.
Ich hielt den Stock noch in der Hand zu sicherheit.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 16.09.2012 21:28 Diesen Beitrag zitieren

Sie hörte meine Antwort und brachte mir ein Kaninchen und gab es mir und ich saugte auch dieses leer.
"Mal gucken ob es noch immer so ist!"sagte ich.
"Ja,es ist wirklich schön gab ich ehrlich zu!"meinte ich ehrlich zu ihr.
Ich schaute dann mal kurz zu Rose rüber und dann wieder zu Lexi.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Lexi Benson, 16.09.2012 21:25 Diesen Beitrag zitieren

Ich hörte seine Antwort und brachte ihm ein Kaninchen und gab es ihm.
" Das war die richtige Antwort, du wirst es lieben hast du damals ja auch", meinte ich lächelnd.
" Es ist doch schön das ich wieder da bin", sagte ich immer noch lächelnd.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 16.09.2012 21:10 Diesen Beitrag zitieren

"Dann,läuft es eben solange!"sagte ich und sah sie an.
Ich hörte dann was sie sagte und dann rammte sie den Stock noch weiter in meinen Bauch und zog ich dann raus und ich schrie laut auf. Ich hörte dann ihre Frage.
"Tierblut!"brachte ich keuchend hervor und sah sie ernst dabei an.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Lexi Benson, 16.09.2012 21:03 Diesen Beitrag zitieren

" Das kann noch den ganzen Tag so laufen, bis ger Ripper für immer fort ist", meinte ich und sah ihn weiterhin ernst an.
" Ich sagte doch du musst auf tierblut bleiben, das es besser für dich ist", meinte ich und rammte ihn noch mal den Stock in den Bauch, ich zog ihn raus und sah ihn an.
" Also was für Blut brauchst du jetzt?", fragte ich ihn und war auf seine Antwort gespannt.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 16.09.2012 20:57 Diesen Beitrag zitieren

"Ja,das könntest du!"sagte ich und sie zog mich dann hoch und ich stand dann und dann holte sie etwas und stellte sich wieder vor mir hin. Sie grinste mich ein wenig an und dann rammte sie einen Stock in meinen Bauch und ich schrie auf und brach wieder vor Schmerz zusammen.
"Ja,das bin ich tue es einfach"sagte ich und sah dann wie sie mir ein Eichhörnchen gab und ich griff danach und trank es dann vollkommen leer und warf es wieder weg und schaute dann wieder zu Lexi hoch.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Lexi Benson, 16.09.2012 20:45 Diesen Beitrag zitieren

" Ich kann dich leicht töten wenn ich wuill und wir müssen das menschenblut aus deinem Organismus bekommen", meinte ich und zog ihn hoch so das er stand und holte mir dann etwas und stellte mich wieder vor ihn.
Ich grinste etwas und rammte ihn dann den Stock und denn Bauch und zog ihn rein, " Bist du bereit ohne Menschenblut zu leben Stefan", meinte ich und sah ihn ernst an und reichte ihn ein eichhörnchen.


RE: Mitten im Wald
  Absender: Stefan Turner, 15.09.2012 20:59 Diesen Beitrag zitieren

"Hm,okay!"sagte ich und sah sie weiter an.
"Okay,dann habe ich es!"sagte ich dann und sie sah mich bei ihren Worten ernst an.
"Keine Sorge ich widerspreche dir nicht und ich möchte sehr un gerne aus trocken!"meinte ich und schaute sie dabei ernst an.
Doch dann dachte ich an früher und schüttelte aber kurz meinen Kopf und der Gedanke an früher war verschwunden.


Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ashley Grey
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 6852 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: